Lesemarathon

Endorfinchen hat heute bei Twitter gefragt ob es dieses Wochenende nicht einen Lesemarathon gibt. Und ehe sie sich versah, wurde sie schon „genötigt“ einen auf die Beine zu stellen. *g*

Und hier mal die wichtigsten Infos dazu (mehr findet Ihr natürlich auch noch bei Endorfinchen selber im Blog) :
Start : Samstag, 19.05.2012 um 12 Uhr
Ende : Sonntag, 20.05.2012 – wann Ihr wollt, also auch erst um 23:59 Uhr, wenn Euch danach ist. 😉
Bei Twitter gilt der Hashtag #lblm.
Blogeinträge werden aber natürlich auch sehr gerne gesehen. 🙂
Bei Lovelybooks gibt es auch einen Eintrag dazu.

Ich habe die Tage schon mal wieder gedacht, dass ich auch mal wieder Lust auf einen Lesemarathon hätte, denn der letzte hat mir wirklich Spaß gemacht & ein paar nette neue Gesichter sind dadurch auch auf meiner Twitterliste gelandet (*indieRundewinkt*) und da ich sowieso gerade noch etwas angeschlagen bin und es deswegen gar nicht so verkehrt ist das Wochenende etwas ruhiger anzugehen, der Freund auch mal wieder das ganze Wochenende arbeiten muss und ich ja meistens nichts dagegen habe mich von meinem Unikram ablenken zu lassen ;-), werde ich dann wohl auch mitmachen. Ich hatte zwar etwas überlegt, weil ich eben eigentlich genug andere Sachen auf meiner To-Do-Liste stehen habe und eigentlich auch nicht mehr großartig etwas neues anfangen wollte zu lesen, weil am Mittwoch der neue House of Night geliefert wird (jaha, auch für den Kindle kann man inzwischen vorbestellen !), aber ich kann doch nicht widerstehen. Nur was ich genau lesen werde, das weiss ich noch nicht und dazu werde ich mir bis morgen mal noch Gedanken machen. Genug habe ich ja da. Und vielleicht ist es ganz gut, dass der Marathon so kurzfristig angesetzt ist, denn so kann ich nicht wieder auf die Idee kommen „Dann brauchst Du aber dringend noch ein neues Buch dafür !“. 😉

Wer von Euch wird denn auch kurzfristig am Lesemarathon teilnehmen ?

JeeJee

Schreib mir was Du denkst - ich freu mich über Kommentare !