Es weihnachtet wieder bei Lush – leider ?

Bei Lush ist es schon wieder so weit : Das Weihnachtsprogramm steht online und ab dem 01. sind die Produkte auch in den Shops erhältlich.
Meine Begeisterung hält sich eher mal wieder sehr in Grenzen. 🙁 Letztes Jahr habe ich mich z.B. in den „grünen Elfen“ verliebt, aber wie ich schon erwartet hatte (im Ausverkauf war einfach noch viel zu viel davon über), ist er dieses Jahr schon wieder nicht mehr da. 🙁 Ich denke einfach, dass liegt auch daran, weil Lush nun immer total übertrieben viele neue (Weihnachts-)Sachen auf den Markt bringt. Da gehen dann immer einige Sachen schnell unter und Lush gibt ihnen dann keine weitere Chance mehr. Das finde ich schade und es nervt mich auch ziemlich.
Bei den diesjährigen Sachen sind auch wieder ein paar „Klassiker“ dabei, aber ich muss sagen : Es fehlen mir einfach zu viele tolle alte Sachen. Angefangen bei z.B. Ruby Red Slippers. Ich weiss, dass wirklich viele gerne diesen Bubble Bar wieder hätten….

Also, was wird es also an Weihnachtsprodukten 2012 geben ?

Für die Badewanne gibt es an bereits bekannten Produkten :
– Candy Mountain (Vanilleduft – Schaumbad, dieses Jahr aber in neuen Farben)
– Christmas Eve  (Jasmin und Ylang Ylang Schaumbad)
– The Melting Snowman (dieses Jahr kommt dieses Duft – Ölbad – letzes Jahr zum ersten Mal im Sortiment – anstatt mit Snowcake – Duft mit Hot – Toddy – Duft; der Versuch etwas „Retro“ mit reinzubekommen und alte Kunden anzulocken ?)
– Magic Wand (Mehrfach verwendbares Schaumbad mit dem beliebten Snow Fairy Duft. Diese mehrfach verwendbaren Schaumbäder wurden letztes Weihnachten durch Magic Wand eingeführt.)
– Golden Wonder (Klapperndes Geschenk als Badekugel. Riecht nach dem beliebten Snow Shower. Letztes Jahr das erste mal dabei gewesen.)
– So White (Klassische Apfelduft – Badekugel die dieses Jahr auch in einer vernünftigen Größe kommt und nicht in dieser furchtbaren Mini – Version mit der man nichts wirklich anfangen kann.)
– Cinders (orange – rote Badekugel mit Glühweinduft – wenn man die weg nehmen würde, dann wäre Weihnachten gelaufen 😉 )

Neue Badewannenprodukte werden sein :
– Rocket (Mehrfach – Schaumbad mit Veilchenduft)
– Schaumbart (Mehrfach – Schaumbad mit einem Duftmix aus Sandelholz – und Neroliöl und Lavendel – Absolue.)
– Santa´s Sack (3 – in – 1 – Schaumbad mit Tagetes-, Neroli- und Tonkaölen.)
– Party Popper (Badekugel mit Knisterbrause und Seifenpapier)
– Knallbonbon (Badekugel für drei Bäder mit Partyhut, Witz oder Geschenk ! Allerdings darf man auch nicht auf den Preis achten….)
– Father Christmas (Badekugel mit Weihnachtsduft)

Wo zur Hölle sind das Lebkuchenhaus, Lil´Lush Pud (geht gar nicht ohne !!!!) und der Satsumo Santa (Frevel !!!!) ????

Für die Dusche wird es an altbekannten Produkten geben :
– Snow Fairy Duschgel (sonst würde vermutlich auch Lush gestürmt werden ?! 😉 In neuer – hässlicher – Verpackung. )
– Twilight Duschgel (Tja, was soll man dazu sagen ? Ein „ach – so – limitiertes – Forum – Special als Weihnachtsspecial ?! Ahja….)

An neuen Produkten für die Dusche gibt es :
– Ponche Duschgel („Inspiriert von mexikanischem Früchtepunsch“ – die „überarbeitete“ Version von Glögg ?)
– Sandy Santa Zuckerpeeling (Orangen-, Rosenholz- und Sandelholzöl.)

Wenn es schon keinen Jilted Elf Jelly gibt, wieso gibt es überhaupt keinen Jelly ??? 🙁

An Weihnachtsseifen kommen zurück :
– Snowcake (Mandel – Marzipan)
– Snow Globe (Grapefruit – Zitronengras / muss man es schon einen „Klassiker“ nennen, wenn es ein drittes Jahr in Folge bei Lush kommt ?! *sac*)
– Northern Lights (Pinien – , Zypressen – und Limettenöl in leuchtenden Farben; gab es letztes Jahr das erste mal)
– Angel´s Delight (Tja, was soll ich dazu noch sagen ?! Sie ist wieder da. Vielleicht wird sie auch neuerdings gekauft, weil die „alten“ Fans jeden Klassiker inzwischen dankbar nehmen ?! *sac*)

Neu an Seifen wird es geben :
– Mr. Punch (Gin, Wacholderbeeröl, Schwarze – Johannisbeere – Absolue, Limetten- und Kokosnussöl)
– North Pole (Minze – und Zedernholz)

Weitere altbekannte Weihnachtsspecial :
– Buche de Noel Gesichtsreiniger (Reiniger für alle Hauttypen)

Neue weitere Weihnachtsspecial :
– Popcorn Lippenpeeling (süß – salziges Popcorn – Lippenpeeling)
– Let The Good Times Roll Gesichtsreiniger (Peelender Popcorn – Reiniger für trockene Winterhaut)
– Midnight Massage (Massagebutter und Feste Bodylotion mit Vanille und Jasmin, Feige, Johannisbrotschoten und Quitten – Extrakt)

Wo sind die Lipbalms ? Egal ob getönt oder nicht ? Die allgemeinen Weihnachtsspecials waren auch schon mal überraschender. 🙁

An fertigen Weihnachtsgeschenken wird es 29 Geschenke geben. Die beliebte „Hutschachtel“ namens „All I want for Christmas“ ist auch wieder dabei. Eine der tollen Tins sucht man allerdings anscheinend eher vergeblich. 🙁
Dazu gibt es noch zwei Knot – Wraps : Mr. Frosty und Mrs. Frosty. Wie der Name schon verrät : Schneemänner.

Ich habe letztes Jahr nur ein paar Sachen im Abverkauf gekauft (und bis auf den Jilted Elf, den ich mir sogar auf Mehrfach – Vorrat gekauft habe, war ich auch nicht so wirklich von den anderen Sachen überzeugt). Jetzt gibt es einen Lush in unmittelbarer Nähe (gab es letztes Jahr noch nicht), aber ich glaube, dass wird mich auch nicht wirklich dazu bringen vor dem Abverkauf etwas zu holen. Da müsste mich im Laden dann doch plötzlich wirklich etwas SEHR überzeugen. Ausserdem bleibe ich dabei : Die Preise bei Lush Deutschland werden immer unverschämter und obwohl ich wirklich gerne auch mal etwas mehr ausgebe, wenn es sich denn auch lohnt, sehe ich das hier nicht mehr ein. 🙁
Wie sieht es bei Euch aus mit den Lush – Weihnachtssachen ? Findet Ihr sie dieses Jahr überzeugend oder eher nicht ? Kauft Ihr immer noch so gerne bei Lush wie vor ein, zwei Jahren ? Oder vielleicht sogar jetzt noch mehr ? Ich bin gespannt was Ihr meint.

Edit 30.09.12 : Ok, das mit den Tints /Sammlerdosen muss ich zurück nehmen. Es wird wohl doch 4 davon geben : „O Tannenbaum“, „Festive Fiesta“, „Quality Treats“ und „Winter Favourites“.

JeeJee

4 Comments

  1. ich gebe dir vollkommen recht! ich finde die Preise langsam unverschämt und die tollen Sachen, die ich mir sonst geholt habe, fliegen nach und nach alle raus. Wäre ja nicht schlimm, wenn dafür genauso gute nachkämen, was aber nicht der fall ist. Ich finde es schade, weil ich echt gerne mein Geld bei Lush gelassen habe. Jetzt werdens wohl weiterhin nur Shampoos bleiben, denn der Rest überzeugt mich im Moment nicht (und wenn sie die auch rausnehmen, dann wars das 🙁 )

    • Genau so geht es mir auch mit Lush. 🙁
      Ich find das wirklich sehr schade, denn Lush waren für mich auch die ersten interessanten Produkte die ich auf Dauer vertragen habe.

  2. Lush wird für mich persönlich immer uninteressanter, aber im Allgemeinen.
    Die Preise sind wirklich hoch und dafür überzeugt mich iwie gar nichts mehr =( Schade, wo Lush doch mal so der Renner war

    • Ja, das ist bei mir leider auch so. 🙁
      Irgendwie habe ich aber bis jetzt auch keine ordentliche Alternative zu manchen Sachen gefunden. „Hey Mountain“ finde ich z.B. ziemlich furchtbar.

Schreib mir was Du denkst - ich freu mich über Kommentare !