Blogging 4 Charity

Blogging 4 Charity ist eine Aktion von Bon Prix. Dabei geht es, wie der Name schon sagt, um einen guten Zweck – und jeder kann mitmachen.
Als ich die Aktion sah war ich sofort begeistert. Ich baue ja nicht so schnell Werbung in meinen Blog ein, aber für einen guten Zweck bin ich dabei, denn Bon Prix spendet für die platzierte Weihnachtskugel (siehe rechts) 50€ ! 🙂

Dabei kann sich der Blogger zwischen zwei wohltätigen Zwecken entscheiden, wo „seine“ 50€ hingehen sollen :
Kinder-Hospiz Sternenbrücke
Seit 2003 hilft die Sternenbrücke Kindern, Jugendlichen und seit 2010 auch jungen Erwachsenen bis zu einem Alter von 27 Jahren mit verkürzter Lebenserwartung, ein würdevolles Leben bis zu ihrem Tod führen zu können.
Weitere Informationen:
www.sternenbruecke.de

oder an die
Tirupur School for the deaf (bonhelp)
In der Tirupur School for the deaf leben zur Zeit 350 gehörlose Kinder aus sehr armen Familien, einige Waisen oder Halbwaisen. In der Schule lernen die Kinder als erstes die Gebärdensprache lesen und schreiben und bekommen die gleiche Ausbildung, wie in anderen Schulen.
Weitere Informationen:
www.bonhelp.de

Ich habe mich, wie man an meiner Weihnachtskugel erkennen kann, für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke entschieden.

Die Aktion geht bis zum 26.12.2013. Danach wird der gesammelte Betrag von Bon Prix an die Einrichtungen übergeben.

Ihr könnt also auch noch helfen und mitmachen !

Wenn Ihr selber einen Blog habt : Bindet auch eine Weihnachtskugel bei Euch ein und berichtet am Besten auch noch direkt über die Aktion – damit auch noch eine ganze Menge mehr Blogger von der Aktion erfahren und mitmachen können !
Wenn Ihr selber keinen eigenen Blog habt : Auf der Blogging 4 Charity Seite findet Ihr die Spendenkonten für Sternenbrücke und Bonhelp – Ihr könnt also auch so spenden. Man kann auch Sachspenden machen oder eine Patenschaft übernehmen – sollte Euch so etwas vielleicht lieber sein als eine Geldspende.

Ich hoffe, es machen (noch) viele Blogger mit und bin gespannt was für eine (hoffentlich hohe) Spendensumme am Ende zusammen kommen wird.

PS : Den Schnee auf meinem Blog habe ich mal gespendet – vielleicht hilft es ja noch was für Weihnachten ?! 😉

JeeJee

Schreib mir was Du denkst - ich freu mich über Kommentare !