About this blog

Eigentlich sollte aus dieser Seite lange Zeit gar kein Blog werden. JeeJee.net war eine private HP. Eine HP wie man sie in den Anfängen des Internets häufig antraf.

Die Seite an sich gibt es nun bereits seit ca. 19.03.2000. Eine lange Zeit wurde sie als private Homepage regelmäßig upgedatet, mit immer neuen Designs versehen, etc. Sie war Mitglied bei Crazylounge & Co (die Älteren unter Euch werden sich sicherlich noch erinnern 😉 ). Sie war gespickt mit lauter privaten Dingen. „Damals“, als es den Ausdruck „jemanden ergoogeln“ noch nicht gab & keiner wusste, dass es so etwas mal geben würde.

Im März 2006 gab es dann noch mal den Versuch die HP neu zu beleben, aber eigentlich hatte ich keine richtige Lust und Zeit mehr dazu mich ständig um ein komplett neues Design zu kümmern (nichts Baukasten !) und so gammelte alles weiter vor sich hin.

Irgendwann dachte ich mir dann dass ich das so nicht mehr möchte. Ich nutzte den Webspace eigentlich nur noch um z.B. Fotos hochzuladen. Das sollte alles sein ?!

Ich muss dazu sagen, dass ich nicht erst seit heute „blogge“. Im Gegenteil : Mein Livejournal ist eigentlich das was gerade noch von meiner HP wirklich geblieben ist, denn das existiert nun bereits seit 16 Jahren. Dabei war es am Anfang eigentlich nur dazu gedacht schnell und einfach Updates auf meine HP zu bekommen, aber dann entwickelte es sich eben ganz anders und ich möchte diese Community eigentlich auch gar nicht mehr missen. Nur ist mein Livejournal nicht das was man im Allgemeinen heute vielleicht als bloggen beschreiben würde, bzw. es hat sich in den letzten Jahren doch anders entwickelt als das was man heute als Blog bezeichnen würde. Livejournal war eine der ersten Seiten die solch ein Prinzip anbot und als Vorreiter haben sie vielleicht auch deswegen einen eigenen Charakter bekommen als die ganzen ähnlichen Seiten die danach kamen.

Also, was möchte ich jetzt hier mit diesem Blog ? Ausser endlich mal wieder meinen Webspace besser nutzen ? Ich möchte sicherlich auch Sachen testen / Sachen vorstellen. Wenn sich eine Firma traut mir ihre Produkte zur Verfügung zu stellen und eine ehrliche Meinung möchte, dann kann sie sich liebend gerne an mich wenden. Aber ich möchte nicht wie die ganzen Blogs XX sein, die alle die gleichen Informationen von Firmen bekommen und sie „ganz exklusiv“ bei sich auf dem Blog presentieren. Ich möchte nicht wie diese Blogs sein, die meist alles „toll“ finden – ob die Produkte nun auch kleinere Macken haben oder nicht. Natürlich kann ich nicht versprechen dem immer gerecht zu werden, denn bestimmt wird es auch Sachen geben die ich wirklich toll finde, die aber schon vielleicht auf anderen Blogs als genauso toll bezeichnet worden sind. Aber ich möchte meine ehrliche Meinung dabei behalten. Und vielleicht auch die ein oder andere Sache vorstellen, die eben vielleicht nicht überall vorgestellt wird, denn ich bin wahrscheinlich auch nicht der „typische Blogger“ : Ich bin zu alt, zu breit und habe manchmal viel zu sehr meinen eigenen Kopf. 😉 Und zum Glück bin ich inzwischen bald 37 und bin nicht mehr so beeinflussbar wie ich es einmal war !

Und sollte sich tatsächlich jetzt noch jemand hierher verirren, der meint ich wäre genau der richtige Mensch um sein Produkt ehrlich zu testen, der kann mir gerne schreiben : blog at jeejee punkt net .
(Philips traut sich ja auch immer wieder, was – wie immer meine ehrliche Meinung ! – für die Marke spricht, denn sie mögen anscheinend konstruktive Kritik.)

One Comment

Comments are closed.