Eine schöne Adventszeit !

IMG_0481

Wie ist nur wieder das Jahr schnell rum gegangen ?!
Und ich habe mich auch schon wieder hier eine ganze Zeit nicht mehr gemeldet, weil immer wieder etwas anderes war. Meine Liste mit den Blogeinträgen, die ich eigentlich geschrieben haben wollte, wird auch immer länger. *seufz* In letzter Zeit war hier aber immer etwas Chaos. Einige wichtige Termine standen an und ich hatte gesundheitlich auch wieder oft mit dem nassen Wetter zu kämpfen. Um so mehr freue ich mich auf einen (hoffentlich) kalten, aber trockenen(!), Winter. Und auf den 21.12., wenn es danach endlich wieder heller wird und nicht noch dunkler. Wir sind hier im Westen in den letzten Monaten alles andere als mit einem goldenen Herbst verwöhnt worden. Wenn ich von anderen Gegenden gelesen habe wie schön immer die Sonne scheint, saßen wir hier im Grau. 🙁 So langsam macht das kein Gemüt mehr mit.

Jetzt geht es also auch schon wieder in ganz großen Schritten auf Weihnachten zu. Seid Ihr schon gut vorbereitet ? Mir fehlen noch so ein paar Geschenke, aber generell wird dieses Jahr weniger verschenkt als die letzten Jahre. Genauso wie ich auch nur noch ein paar Weihnachtskarten schreibe. Das hatte ich mir letztes Jahr schon vorgenommen und das war auch gut so. Man macht sich ansonsten doch immer irgendwie viel zu viel Stress vor Weihnachten, obwohl es doch eigentlich die ruhige und besinnliche Zeit sein sollte.
Beim Schmücken der Wohnung hat mir dieses Jahr auch sehr schön mein Freund geholfen. 🙂 So war das auch nicht so viel Arbeit wie sonst und ging auch ruhiger zur Sache. Jeder hatte seine Aufgabe und hat sie in Ruhe erledigt – und trotzdem haben wir es geschafft vor dem 2. Advent fertig zu werden. 😉 In den letzten Jahren gab es tatsächlich oftmals so viel Stress, dass das nicht so war. Je mehr man es ruhiger angeht, desto angenehmer ruhiger, und meistens eben auch schneller, läuft alles ab.
Wie wir Weihnachten feiern ist auch schon geplant. Und da freue ich mich auch sehr darauf, denn das wird bei uns immer sehr familiär und ruhig. Gutes Essen, viel zusammen sein und genießen. Herrlich ! Wie feiert Ihr denn Weihnachten ? Habt Ihr bestimmte Menus / Essen, die es jedes Jahr gibt ?

IMG_0420

In der letzten Zeit habe ich recht viel gelesen. Ich hatte hintereinander das Glück für Leserunden von Verlagen Bücher zur Verfügung gestellt zu bekommen. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich war wirklich gerne dabei, aber nach dem ich dann direkt drei Leserunden hintereinander hatte und dazu auch noch zwei Bücher ankamen die ich mir vorbestellt hatte, war es mir dann doch zu viel des Guten. Also nicht, dass ich nun das Lesen eingestellt habe – nein, natürlich nicht ! – aber ich brauche erst einmal eine kurze Leserundenpause. Es macht zwar Spaß, aber so hintereinander weg drei Bücher zu lesen, immer etwas zu ihnen zu schreiben und dann noch Rezensionen schreiben zu müssen…Hut ab vor Euch Buchbloggern ! Hintereinander weg ist das einfach nicht meine Sache. Ich hatte das Gefühl, dass ich gar keine wirkliche Zeit habe das Buch für mich zu genießen und für mich irgendwie abzuschließen. Ich wollte nur noch (obwohl es gute Bücher waren die ich gerne gelesen habe !) alles erledigt haben. Vermutlich sollte ich mich damit nicht so unter Druck setzen und vermutlich wäre das auch nicht so arg gewesen, wenn nicht eben noch zwei Bücher die von mir vorbestellt waren auch noch hintereinander gekommen wären. Ich wollte doch wissen wie es mit meinen Serien weiter – gar ausgeht, verdammt ! 😉
Lesen sollte immer noch ein Vergnügen bleiben – und für mich wäre deswegen ein reiner Buchblog definitiv nichts auf Dauer.
Wie macht Ihr Buchblogger das nur ???

Vor Weihnachten werde ich mich sicherlich noch das ein oder andere mal melden. Das Herbstwetter sollten mein Körper und ich ja jetzt erst mal überstanden haben – hoffe ich zumindest. Und wenn es mir körperlich wieder besser geht, dann komme ich natürlich auch wieder zu mehr.
Danke für´s treu bleiben ! 😉

PS : Schreibt mir doch mal kurze Nachrichten (Im Impressum gibt es auch ein Kontaktformular) welche Artikel Ihr auf meinem Blog so am Liebsten lest. Danke !

RiRi hearts Mac Fall

Etwas spät, aber ich wollte Euch, auf Grund Eurer Nachfragen, doch noch mal die Sachen zeigen die ich mir bei der RiRi hearts Mac Fall LE diesen Monat geholt habe. Es sind tatsächlich nur zwei Dinge geworden – beinahe sogar nur ein Teil. Hinterher war ich an einem dritten noch am Überlegen, aber wie ich ja auch schon vorher meinte, wollte ich mir dieses mal keinen Stress machen – und die LE war tatsächlich wieder sehr schnell ausverkauft. Die Sachen fand ich vom Packaging her toll, aber den Inhalt nicht sooo pralle. So geht es mir übrigens auch bei der RiRi hearts Mac Holiday (die auch ein Special – Packing bekommen wird, was aber wieder etwas anders sein wird) – aber das ist ja wieder eine andere Geschichte….

IMG_0298 Mit durften die Cream Colour Base „Diamonds“ und der Powder Blush „Bad Girl Gone Good“.

„Diamonds“ wird wohl zu meinen Dauer – Favoriten mutieren. Bis dato hatte ich noch gar keine Cream Colour Base, aber diese hier hat es sofort in mein Herz geschafft.

IMG_0302

IMG_0304

IMG_0307 Hier seht Ihr noch mal die „RiRi ♥ Mac Aufschrift auf dem „Döschen“ etwas näher.

IMG_0308

IMG_0310

IMG_0316 Cream Colour Base „Diamonds“ bei Tageslicht

IMG_0315„Diamonds“ bei Blitzlicht

Die Base verleiht einen wirklich wunderschönen Glow. 🙂 Ja, man muss dabei Glitzer etwas lieben, aber ich tue das. 😉 Wobei der Glitzer bei „neutralem“ Licht wirklich nicht doll auffällt. Man hat also wirklich nicht das Gefühl man glitzert wie ein Weihnachtsbaum, sondern hat nur einen schönen Schimmer. Ich denke, das kann man auch auf dem Tageslichtbild erkennen ?!
Dabei lässt sich die Cream Base wirklich super – zart auftragen und hält auch eine kleine Ewigkeit – so wie ich es bei Mac – Produkten eigentlich auch erwarte.
Wie man vielleicht merkt : Ich bin verliebt. 😉

Den Powder Blush „Bad Girl Gone Good“ hatte ich mir bei meinem Mac – Besuch auftragen lassen. Da hatten sie ihn allerdings nicht mehr (zweiter Verkaufstag / an zwei Countern nachgefragt). Dummerweise ließ er mich dann aber nicht mehr wirklich los. Und so war mein Freund so lieb und hat ihn mir zwei Tage später noch in einer anderen Stadt besorgt. ♥

IMG_0320                                                      „Bad Girl Gone Good“

IMG_0319

IMG_0329 „Bad Girl Gone Good“ bei Tageslicht

IMG_0325Bei Blitzlicht

Leider hat er mich jetzt im alltäglichen Gebrauch doch nicht so überzeugt. 🙁 Er hält nicht wirklich lange und ich bin doch etwas enttäuscht und hätte mir mehr erwartet.

Und, ist bei Euch etwas von der RiRi hearts Mac Fall LE in den Einkaufskorb gehüpft ? Oder habt Ihr nicht mehr das bekommen was Ihr wolltet ?
Seid Ihr mit Eurem Einkauf zufrieden ?

Der „Who´s That Chick“ hatte mich noch angelacht, aber so wirklich durchringen zu einem Einkauf konnte ich mich dann doch nicht. Und wenn man nicht sofort zugegriffen hat, dann hatte man ja dieses mal nachträglich wieder kaum noch Chancen. Der „Talk That Talk“ war mir einem anderen Lippenstift, den ich bereits besitze, zu ähnlich. Außerdem schnitt er bei Reviews vorher nicht so berauschend ab. Und den „RiRi Woo“ besitze ich ja schon seit der ersten RiRi hearts Mac LE. 🙂 Alles weitere empfand ich dann auch eh nicht wirklich als interessant.
Mal sehen ob bei der nächsten, und letzten RiRi LE, noch mal etwas mit darf. Ich tippe da aber auch nur auf ein oder zwei Produkte….

Lovelybooks Lesemarathon – Aufwärmphase

In nicht ganz einer Stunde geht es schon los : Der Lovelybooks Lesemarathon startet. 🙂

Inzwischen sind es vier Aufwärm – Fragen geworden. Eine davon habe ich ja schon hier beantwortet, aber zu den anderen drei bin ich noch nicht gekommen, deswegen hier noch schnell zum Wärmen 😉 :

Auf welches Buch seid Ihr schon länger neugierig – vielleicht steht es sogar schon im Regal – aber Ihr habt es noch immer nicht gelesen ? Wieso eigentlich nicht ?
Oh, da gibt es so einige. 🙁 Z.B. „Lycidas“, „Lilith“, „Lumen“ und „Somnia“ von Christoph Marzi. Die ersten drei davon stehen sogar tatsächlich bereits im Bücherregal. Oder „THARKARÚN – Krieger der Nacht“ von Chiara Strazzulla, was ich extra zum Geburtstag von einem ganz lieben Freund geschenkt bekommen habe, weil er wusste, dass ich das Buch so gerne haben wollte. Warum ich es dann immer noch nicht gelesen habe ? Irgendwie habe ich es immer wieder verschoben, weil es auch nicht gerade dünn ist (oder ich mich eben direkt an eine Tetralogie ran gemacht hätte) und ich mich wirklich richtig nur mit dem Buch beschäftigen und es genießen wollte. Und so wurde es immer weiter verschoben…und ja, jetzt zum Lesemarathon auch wieder, obwohl es gerade auch wegen der Frage (mal wieder) in engster Auswahl war. Aber nun habe ich mich doch für ein noch längeres Buch entschieden, weil ich sonst Angst habe das auf Grund der Länge auch immer weiter zu verschieben. Der Freund möge es mir verzeihen, denn das Buch jetzt gab es dieses Jahr zum Geburtstag von ihm. 😉
Von den vielen anderen Büchern auf dem SUB die ich eigentlich auch schon längst…ach, sprechen wir besser nicht mehr darüber ! 😉

Welches Buch hat Euch so sehr berührt oder begeistert, dass Ihr es am liebsten ganz vielen Menschen schenken oder weiterempfehlen möchtet ? Was macht dieses Buch für Euch besonders ?
Da gibt es ein paar. Aber DAS Buch was mich wirklich sehr berührt und begeistert hat und was ich wirklich nur mit Bedacht verschenke (und jeder der es von mir bekommt, darf sich geschmeichelt fühlen, denn das bedeutet für mich, dass er mir wirklich etwas ganz Besonderes ist), ist „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery. Muss ich zu dem kleinen Prinzen wirklich noch mehr sagen ?! Ich bin immer wieder ganz entsetzt, wenn Leute das Buch nicht kennen. Jeder sollte den kleinen Prinzen kennen ! Es ist in so vielen Dingen ganz besonders.

Gibt es einen Autor, von dem Ihr Euch unbedingt mal wieder ein neues Buch wünschen würdet ? Wenn ja, welcher Autor ist es und in welchem Genre sollte er schreiben ?
Leider fallen mir da spontan nur tote Autoren wie Astrid Lindgren und Michael Ende ein. Ihr Bücher, genau so wie sie immer von ihnen geschrieben wurden, fehlen mir. 🙁

So, dann mal auf in einen schönen Marathon ! 🙂 Ich werde heute ab 0 Uhr wohl nicht mehr viel lesen und dann erst Morgen gegen Mittag richtig einsteigen.
„Aufgaben“ werde ich natürlich hier auf dem Blog erledigen und mich auch so mal melden, aber besonders bei Twitter (siehe Kasten rechts) werdet Ihr sicherlich mal ab und an von mir hören.

Ach, Ihr wollt ja auch sicherlich noch wissen für welche Bücher ich mich denn nun tatsächlich entschieden habe, was ?! Das ist ja eigentlich mit das Wichtigste ! Also, vorgenommen habe ich mir „nur“ zwei Bücher – was aber den einfachen Grund hat, dass das zweite alleine schon über 1000 Seiten hat.
Erst einmal werde ich den 3. Lilith Parker Band „Lilith Parker und das Blutstein –  Amulett“ zu Ende lesen. Da befinde ich mich gerade auf Seite 204 von 416.
Wenn ich das dann geschafft habe, werde ich mich an den dicken Wälzer „Der Übergang“ machen. Dieser stellt den ersten Teil der „Passage – Trilogie“ da und ich lasse mich alleine bei dem ersten Band auf 1.040 Seiten ein !
Ich zweifle auch etwas, dass ich beide Bücher schaffe, aber wenn, dann ist es eben um so besser. 😉 Und es ist ja auch nicht so, dass ich danach auf einem trockenen SUB sitzen würde. *g*

WP_001198

Auflistung der nächsten Mac LE´s (Oktober / November / Dezember 2013)

Es geht auf Weihnachten zu – zumindest im Handel. 😉 Und so kommen im (über-)nächsten Monat auch schon wieder die Weihnachts – Mac – LE´s. Ich muss sagen : Auf die freue ich mich eigentlich immer besonders. Wobei ich dieses Jahr allerdings etwas von dem lahmen Packaging enttäuscht bin…man könnte glatt meinen, die vom letzten Jahr waren so schön, dass man etwas ähnliches wieder macht. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Vielleicht seht Ihr das ja ganz anders ?
Aber nun mal zu den kommenden LE´s :

Oktober 2013 :
* RiRi hearts Mac Fall
(dieses mal, im Gegensatz zu den letzten RiRi LE´s, überall ab dem 03.10.,bzw. 04.10. erhältlich)
* Gorgeous Eyes
* Rick Backer (Halloween LE)
* Spring ´14 Forecast

Die 3. „RiRi hearts Mac“ LE. Eine soll es noch geben – und zwar zu den Feiertagen. Genaueres ist darüber aber bis jetzt noch nicht bekannt.
Ich muss sagen, dass ich das Packaging der Fall – LE wirklich gelungen finde und es schade ist, dass die anderen RiRi LE´s vorher immer normal verpackt waren.
Die Verpackung reizt mich dieses mal aber traurigerweise mehr als der Inhalt – und das, wo ich nicht mal Rihanna besonders leiden kann. Ich werde mir die Sachen vermutlich mal angucken, aber mir sicherlich keinen Stress wegen ihnen machen. Ein, zwei Produkte könnten mir eventuell schon gefallen, aber es ist wirklich nichts dabei was mich direkt anspringt & „Mama schreit“. Mir würde es nur bei dem RiRi Woo so gehen, wenn ich ihn nicht schon hätte. Solltet Ihr den RW aber immer noch nicht Euer Eigen nennen, dann kann ich Euch hierfür eine Kaufempfehlung aussprechen. Er ist einfach ein fantastischer matter roter Lippenstift und in meiner nicht gerade kleinen Sammlung wirklich ein Favorit.

November / Dezember 2013 :
* Divine Nights Holiday LE

Die Divine Nights wird es vermutlich wieder in zwei Etappen geben. Zum einen die „normale“ LE, die unter dem Namen zum 01.11. auf den deutschen Markt kommen wird und zum anderen die Holiday Sets, die es vermutlich wieder ab dem 15.11., bzw. 01.12. geben wird.
Wer bei den Sets an die Sachen vom letzten Jahr denkt, kann sich ungefähr vorstellen was es dieses Jahr geben wird.
Verraten will ich Euch aber noch, das die Verpackung dieses Jahr schwarz – gold sein wird – zumindest zeigen das erste Fotos.

Auch wenn sich das nun für die nächsten Monate wenig anhört : Alleine die Holiday – Sets werden eine Masse sein ! Auf sie bin ich auch schon wirklich gespannt – auch wenn sie denen vom letzten Jahr sehr ähnlich sind. Allerdings war ich in die letztes Jahr auch schwer verschossen und habe verdammt viel Geld in den Monaten bei Mac gelassen. 😉
Fraglich ist außerdem noch was mit der RiRi hearts Mac Holiday LE sein wird. Vermutlich wird die ja auch zur Weihnachtszeit erscheinen.
Und dann ist da auch noch die Rick Backer LE, die zu Halloween in den USA erscheint. Ob sie auch zu uns kommen wird ?
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten !

Edit 02.10.13 : Die RiRi hearts Mac Sachen sind in den Shops schon zu finden – nur online werden sie zu dem angegeben Zeitpunkt erscheinen. Was mich, ehrlich gesagt, doch verwundert ist die Tatsache wie viel in den zwei Geschäften, in denen ich war, auch schon ausverkauft war….
Bei Ludwig Beck gibt es eine weitere LE von der man bis dato sonst nicht wirklich weiter etwas gehört hat : Gorgeous Eyes. Dabei handelt es sich um sechs 4´er Eyeshadow – Paletten für den Herbst.

Edit 03.10.13 : RiRi hearts Mac ging heute bei Mac online. Natürlich ist auch dort mal wieder alles so gut wie weg. Mal sehen wann die anderen online nachziehen.
Die Gorgeous Eyes kommt nun auch nach und nach online.
Rick Backer ist tatsächlich auch bei Mac online gegangen. Genauso wie die Spring ´14 Forecast Paletten.

Edit 04.10.13 : Douglas & Co sind online mit der RiRi LE nachgezogen. Wer allerdings heute Morgen nicht schnell genug war kann jetzt schon wieder aus der Röhre gucken.
Parfümerie Pieper hat allerdings noch nichts online und laut Auskunft von ihnen kommen die Sachen auch erst am 08. online ! Hier habt Ihr also noch eine gute Chance, wenn Ihr am 08. früh vor dem PC sitzt.

Glamour Shopping Week Oktober 2013 – Die Teilnehmer

Wie schon bereits angekündigt wird es vom 05. bis 12. Oktober wieder die Glamour Shopping Week geben. Ab Montag (16.09.) bekommt Ihr auch offiziell das Heft mit der Shopping Card im Handel. Diese Karte und das Heft braucht Ihr um die Rabatte in Anspruch nehmen zu können.

Doch welche Marken / Händler machen nun tatsächlich mit bei der Shopping Week im Oktober 2013 ? Ich kann das große Geheimnis bereits heute für Euch lüften :
161 Partner sind nun endgültig dabei.
Einen Shopping – Shuttle gibt es dieses mal allerdings nicht.
Folgende Händler geben Rabatt oder schenken Euch etwas (Ein „S“ steht dabei für „Shop“ und ein „O“ für „Online“ /Angebote mit * bedeuten, dass man entweder bestimmte Dinge kaufen muss um den Rabatt / das Geschenk zu bekommen, bzw. das es einen Mindestbestellwert gibt. / Kombinationen mit sonstigen Rabatten sind sowieso meistens grundsätzlich ausgeschlossen. Genauso wie bei einigen auch reduzierte Dinge oder bestimmte Marken ausgeschlossen sind. Genaueres könnt Ihr den ausführlicheren Angebotsbeschreibungen der Glamour ab Montag entnehmen. ) :
– H&M (S /einmalig 20% Rabatt auf ein Teil)
– Lacoste (S / 20% Rabatt, aber manche Standartpolos sind ausgeschlossen)
– Levis Curve ID Jeans (S / 20% Rabatt)
– Clinique (S&O / Geschenk im Wert von 20€*)
– Aveda (S&O / Limitiertes Glamour Shopping Week Set kaufbar)
– Douglas (S&O / 10% Rabatt auf einem Einkaufswert ab 30€)
– Buffalo (S&O / 15% Rabatt)
– Buffalo mit Freixenet (S / Eine Probierflasche „Mia Moscato“ zu einem Einkauf in einem Buffalo Store / Solange der Vorrat reicht)
– Bobbi Brown (S / Gratis Workshop im Wert von 55€ und eine Mini – Mascara)
– Sisley (S / Drei Teile kaufen, zwei bezahlen)
– Benetton (S / Drei Teile kaufen, zwei bezahlen)
– John Frieda (S / 3€ Rabatt*)
– Triumph (S&O / 20% Rabatt)
– Lierac Paris (S / Bis zu 20% Rabatt*)
– Yves Rocher (S&O / 20% Rabatt und eine Tagescreme gratis*)
– True Religion (S / 15% Rabatt und eine Überraschung)
– Elena Hecker (O / 25% Rabatt)
– Roeckl (S&O / 20% Rabatt)
– Redken (S / Shampoo im Wert von ca. 18€*)
– Adidas (S / 15% Rabatt auf ein Teil)
– Görtz (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Görtz mit Jules Mumm (S / Eine Kleinflasche „Jules Mumm Fruity“ / nur vom 10.-12.10. und so lange der Vorrat reicht)
– 28 Black (O / 33% Rabatt*)
– Babor (S&O / Bis zu 50€ Rabatt*)
– Paul Mitchell (S / Ein „Freeze und Shine Super Spray“ gratis)
– Ana Alcazar (O / einmalig 20% Rabatt)
– Tally Weijl (S&O / 20% Rabatt)
– Monoqi (O / 20€ Rabatt*)
– Mexx (S&O / 20% Rabatt)
– More & More (S&O / 20% Rabatt)
– Happy Socks (O / 40% Rabatt)
– Esprit (S&O / 15% Rabatt auf Jacken, Mäntel, Daunenwesten, Strickpullover und Strickcardigans)
– Rituals (S&O / 20% Rabatt)
– Oui (O / 20% Rabatt und einen Schlüsselanhänger*)
– Bertine (O / 10% Rabatt)
– Wallis (O / 20% Rabatt und kostenloser Versand)
– Misslyn (S / ein Nail Polish gratis*)
– Marks & Spencer (O / 20% Rabatt)
– Pandora ( S&O / 20% Rabatt – ausgeschlossen Herbst – / Winterkollektion 2013)
– Grain de Malice (S / einmal 20% Rabatt)
– Idee Creativmarkt (S&O / 20% Rabatt)
– Hunkemöller (S&O / 20% Rabatt auf die aktuelle Kollektion)
– Philips Visa Pure (O / einmalig 20% Rabatt auf die lilane Limited Edition und eine Peelingbürste zusätzlich gratis)
– Toni & Guy (S / 2€ Rabatt*)
– Essanelle (S / 10% Rabatt auf Schnitt oder Farbe)
– Set (O / 20% Rabatt*)
– Emeza (O / Cécile T-Shirt im Wert von 80€*)
– Yoox.com (O / 20% Rabatt)
– Filofax (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Butlers (S&O / 10% Rabatt*)
– Zoeva (O / einmalig 20% Rabatt*)
– Simplicol (O / 40% Rabatt)
– Foc Ochtrup Factory Outlet Center (S / Bis zu 20% Extra-Rabatt)
– Ernsting´s Family (S&O / einmal 20% Rabatt auf das gesamte Damensortiment)
– Bioderma (S / Geschenk im Wert von 6,90€*)
– McGregor (S&O / 15% Rabatt)
– Chocolissimo (O / 20% Rabatt)
– Krüger (O / Eine Packung „Krüger Chai Latte Classic India“ gratis*)
– Högl (S / 20% Rabatt)
– AllPosters.de (O / 30% Rabatt)
– Amarilla Panama Tücher (O / 30% Rabatt und versandkostenfrei)
– Dean & David (S / Einmal zahlen, für zwei genießen – bis zu 5 mal)
– Outlet City Metzingen (S&O / 10% Extra – Rabatt*)
– Vapiano (S / Einmal ein „Lillet Citrosé“ gratis)
– Sinn Leffers (S&O / 20% Rabatt auf ein Lieblingsteil)
– Kiomi (O / 10€ Rabatt*)
– Valmano (O / einmalig 20% Rabatt auf einen Artikel)
– Pieces (S&O / 20% Rabatt auf die Taschenkollektion)
– Opus (O / 10€ Rabatt)
– Monnier Freres (O / 75€ Rabatt auf jede Tasche ab 250€)
– MaxFactor (S / einmalig 20% Rabatt)
– Guhl (S / bis zu 4€ Rabatt)
– Monki (O / einmal 20% Rabatt)
– Look 54 Berlin (S&O / 15% Rabatt)
– Häagen – Dazs (S / 30% Rabatt)
– Swarovski (S&O / einmalig 15%)
– Kiko (S&O / 20% Rabatt)
– 21 Diamonds (O / einmal 20% Rabatt)
– Senzera Professional Waxing (S / 20% Rabatt)
– Mustang (S&O / 20% Rabatt auf Denim)
– Zalando (O / einmalig 10€ Rabatt*)
– I am (S / 20% Rabatt)
– Six (S / 20% Rabatt)
– Karen Millen (S&O / 20% Rabatt)
– Pony Club (O / 10% Rabatt und ein Geschenk*)
– Humanic (S / einmalig 20% auf ein Paar Schuhe oder eine Tasche)
– C&A (S&O / 20% Rabatt auf Damenjacken – und Mäntel)
– Kekswerkstatt (O / Glamour Kekspackung geschenkt*)
– Gina Tricot (S&O / 20% Rabatt)
– Asos (O / einmal 20% Rabatt bis einem Einkaufswert von 650€)
– Designer Outlet Soltau (S / 10% Extra – Rabatt*)
 Kiss a Frog (O / 20€ Rabatt*)
– Lovelystuff.de (O / 15% Rabatt)
– Urban Outfitters (S&O / 20% Rabatt)
– Origins (S&O / Geschenk im Wert von 20€*)
– Stylebop.com (O / 10% Rabatt und eine Überraschung)
– REYERlooks.com (O / 20% Rabatt)
– 3 Suisses.de (O / einmalig 10€ Gutschein)
– Roland (S&O / einmalig 20%)
– Geliebtes Zuhause (O / 20% Rabatt)
– Aikme (O / einmalig 20% Rabatt*)
– Flaconi (O / 15% Rabatt)
– Schmuckrausch (S&O / 20% Rabatt)
– Sidestep (S&O / 20% Rabatt)
– Body Shop (S&O / einmalig gültig, allerdings sowohl O als auch S 20% Rabatt)
– Vero Moda (S&O / 20% Rabatt – online nur einmal einlösbar)
– PeoplesPlace.de (O / 20% Rabatt)
– Clarks (S&O / 20% Rabatt)
– Mirapodo.de (O / einmal 15€ Rabatt*)
– McArthurGlen Designer Outlets (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Taschenkaufhaus.de (S&O / 15% Rabatt – ausgenommen Aunts & Uncles und Rinowa)
– Jewelberry (S&O / 20% Rabatt)
– Only (S&O / 20% Rabatt)
– Witty Knitters (S&O / 20% Rabatt)
– Görtz 17 (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Oasis (S&O / 20% Rabatt)
– Motel One (O / Frühstück für Zwei gratis*)
– Lascana (S&O / 20% Rabatt)
– AvD (O / Mitgliedschaft zum Special Tarif)
– Designer Outlets Wolfsburg (S / Bis zu 20% Extrarabatt und ein Geschenk*)
– Hagel (S&O / 15% Rabatt*)
– Cecil (O / 15€ Rabatt*)
– Conleys (O / 10€ Rabatt*)
– Oh!Saft (O / Bis zu 13,80€ Rabatt und Gratisversand*)
– Dorothy Perkins (O / 25% Rabatt)
– MeLovely (O / 20% Rabatt)
– Parfumdreams (O / Gutschein in Höhe von 15€*)
– MyMuesli.de (S&O / Ein Glamour – Müsli gratis*)
– Green Cup Coffee (S&O / 15% Rabatt)
– Lufthansa (O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Jochen Schweizer (S&O / 20€ Rabatt*)
– Zweibrücken The Style Outlets (S / Bis zu 20% Extra – Rabatt)
– Coast London (O / 20% Rabatt)
– Mavi (S&O / 20% Rabatt*)
– Haburi (O / einmal 20% Rabatt*)
– Dress for less (O / einmal 20% Extra – Rabatt*)
– WE (S&O / 20% auf die Women Kollektion)
– KolibriShop.com (O / 20% Rabatt*)
– Blutsgeschwister (S&O / 15% Rabatt*)
– Mister Spex (O / 20% Rabatt)
– Debenhams (O / 20% Rabatt)
– Arqueonautas (S&O / einmalig 20€ Rabatt*)
– Pizza Hut (S/ Zwei Pizzas zum Preis von einer*)
– Strauss Innovation (S&O / 20% Rabatt)
– Vila Clothes (S&O/ 20€ Rabatt auf den „Sky New Parka“)
– Warehouse (S&O / 20% Rabatt)
– Personal Novel (S&O / 20% Rabatt)
– Kidneykaren (O / 30% Rabatt)
– Gaastra (S&O / 15% Rabatt)

Und, was sagt Ihr zur Shopping Week im Oktober ? Großes Angebot, was ? Trotz allem muss ich, wie immer, feststellen das man sich bei einigen Marken doch fragt warum sie mitmachen…bei den Rabatten geht es wohl eher darum seinen Namen verlauten lassen zu können. Wieder andere haben aber wirklich gute Angebote dabei.
Starbucks ist, wie ich ja schon vermutet hatte, leider nicht mit dabei. Dafür ist aber Filofax wieder einmal im Herbst vertreten und das werde ich auch sicherlich nutzen. Ich warte inzwischen schon immer darauf, weil ich mir dann wenigstens meine Einlagen für das neue Jahr kaufe – wenn nicht sogar wieder ein neuer Filofax mit in den Einkaufskorb hüpft. 😉
Über „Dean & David“ freue ich mich auch und werde das sicherlich mal nutzen. Letztes Jahr haben wir durch die Shopping Week den Laden hier ausprobiert – passend, da er kurz vorher auch erst hier eröffnet hatte. Und so ab und an gehen wir doch mal ganz gerne da hin.
Vom „Vapiano“ bin ich enttäuscht ! Sich schon vorher groß ankündigen lassen und dann gerade mal ein Gläschen springen lassen…. 🙁 Schade, wir hätten das Essen dort sonst sicherlich endlich mal ausprobiert. Ja, ich gestehe : Ich war tatsächlich noch nie im Vapiano. Irgendwie wollten wir das immer mal, aber wie das dann so ist…. Die Shopping Week wäre jetzt eine gute Gelegenheit gewesen….
Ihr könnt mich komisch nennen, aber irgendwie finde ich es nicht gut das so viel Alkohol dieses mal mit dabei ist.
Ansonsten ist so das ein oder andere Angebot noch ganz nett, aber vermutlich werde ich brav bleiben – zumindest plane ich das- 😉
Wie sieht es mit Euch aus ? Habt Ihr schon einen „Shoppingplan“ erstellt oder werdet Ihr gar nicht erst die Oktober – Shopping – Week nutzen ?

Glamour Shopping Week Oktober 2013

Bald geht es wieder los : Ab dem 16.09. gibt es das neue Glamour – Magazin mit der Shoppingcard dazu. Ich werde Euch dann natürlich auch wieder genauer berichten welche Partner teilnehmen und was es als tolle Extras geben wird.

Bis jetzt sind jedenfalls schon folgende Marken offiziell :
* H&M
* Lufthansa
* Triumph
* Butlers
*Swarovski
* Vero Moda
* Görtz
* Levis
* Buffalo
* Bobbi Brown
* Douglas
* Monki
* Vapiano
* Esprit
* Levis
* Benetton
* Happy Socks
* Hunkemöller
* Body Shop
* Asos und
* Clinique

Insgesamt sollen es 160 Partner sein – also 25 mehr als im April.

Bis jetzt hört sich die Liste ja ganz gut an, aber ich warte mal lieber ab was genau die Angebote sein werden. Die im April haben mich ja meistens nicht so wirklich überzeugt. Ich habe zwar dann doch einiges genutzt, was ich erst ja nicht so erwartet habe, aber auch dabei habe ich gemerkt das einige Angebote wirklich nur Augenwischerei waren. Z.B. hatte ein Schuhshop generell noch nicht reduziert, gab aber große Prozente und wirkte auf den ersten Blick fantastisch. Wenn man dann aber genauer hinguckte konnte man feststellen,dass die gleichen Schuhe wo anders bereits dick reduziert waren und es da dann zwar weniger Prozente gab, aber alles in allem es deutlich günstiger war. So habe ich mir z.B. ein Paar Schuhe anstatt für 120€ für 50€ gekauft ! Es lohnt sich also sehr auch bei der Glamour Shopping Week die Angebote zu vergleichen – gerade auch eben besonders bei den Schuhanbietern, weil es davon immer eine ganze Menge gibt.

Auf wen ich sonst noch als Partner hoffe ist Filofax, die in den letzten Jahren immer im Oktober dabei waren, und wieder auf Starbucks. So viel Kaffee wie bei der letzten SW habe ich schon lange nicht mehr getrunken. 😉 Aber ob Starbucks dieses mal wieder dabei sein wird, bezweifle ich ja ein wenig….

Das habe ich übrigens letztes mal dann tatsächlich geshoppt (eigentlich wollte ich ja darüber bloggen, bin dann aber mal wieder nicht dazu gekommen…. *seufz*) :

Shoppingweek5

Buffalo Ankle Boots (die ich mir, ich muss es zugeben, für den vollen Preis nie geholt hätte – auch wenn ich sie schon ewig angeschmachtet habe. Aber es sind einfach eher „Stehschuhe“ – und dazu noch unglaublich extravagant – und da sind mir an die 120€ doch wirklich zu viel Geld für zu wenig „Die kann ich oft tragen“.)

Shoppingweek10

Buffalo Keilsneaker

Obwohl Beides Buffalo – Schuhe sind habe ich sie übrigens bei zwei verschiedenen Anbietern gekauft (und es lohnte sich, obwohl einer von Beiden sogar Porto nahm). Ihr seht also : Preise vergleichen lohnt sich wirklich und sollte man im Shoppingrausch nicht ganz vergessen.

Tja, und dann gab es da noch :
Starbucks1 Starbucks2 Starbucks3 StarbucksSamstag

*lach* So, jetzt wisst Ihr warum ich wieder auf Starbucks hoffe ! 😉

Ich glaube, einmal habe ich auch vergessen die Becher zu fotografieren…. 😉

Und, auf welche Anbieter hofft / freut Ihr Euch schon bei der Shopping Week ? Oder lässt Euch das alles gänzlich kalt und Ihr werdet Euch nicht die Shoppingcard holen ?
Habt Ihr schon irgend etwas besonders im Kopf, was definitiv auf Eure Einkaufsliste muss oder werdet Ihr eher spontan shoppen ?
Erzählt doch mal !

Auflistung der nächsten Mac LE´s (August / September 2013)

In den nächsten beiden Monaten kommen wieder einige Sachen die ins Standartsortiment gehen. Außerdem ist es natürlich auch im September wieder Zeit für die große Herbst LE ! 🙂

August 2013 :
* Veluxe Pearl Fusion Eyeshadow (Eyeshadow Paletten die ins Standartsortiment gehen)
* Pressed Pigments (nicht alle, aber die Meisten, sind entweder bereits permanent oder werden es danach)
* Illustrated (die jährlichen limitierten „Sommer – Künstler – Urlaubsbags“)
* So Supreme 2013 (vermutlich „erst“ Mitte des Monats, aber wieder limitiert)

Die Sommer – LE „Tropical Taboo“ wird auch diesen Monat noch zu bekommen sein (einzelne, bereits ausverkaufte Sachen, natürlich ausgeschlossen). Sie war ja auch von vorne herein auf zwei Monate ausgelegt.
Limitiert kommen also ansonsten noch die „Illustrated“ – und die „So Supreme“ – Sachen.
Bei den „Illustrated“ wird es wieder einmal extra Bags geben die nur online zu bekommen sind und Sets (Pinsel, Lips & Face) die überall erhältlich sein sollten. Mir selbst gefiel eine von den Bags sehr gut, werde sie mir aber wohl nicht holen, weil ich lieber auf ein Lips – Set zurück greifen werde (die haben andere Kosmetiktäschchen). Da ich die Tage auch erst noch das Archies – Pinselset bekommen habe, werde ich mich von den Pinselsets fernhalten und mir wohl brav „nur“ das Pinke Lip – Set holen.
Wie so eine „Illustrated“ Bag vom Inhalt her aufgebaut ist und was man sich darunter vorstellen kann könnt Ihr hier im Eintrag vom letzten Jahr sehen.
An den „So Supreme“ – Sachen werde ich wohl „vorbeigehen“. Ich habe mir letztes Jahr einen Gloss aus der Reihe geholt. Nicht das er schlecht wäre, aber ich benutze ihn einfach zu selten als dass hier noch mehr davon in nächster Zeit einziehen sollte.

September 2013 :
* Retro Matte (Endlich gehen mehr Matte Lippenstifte ins Standartsortiment !)
* Pro Longwear (neue Sachen für das Pro Longwear Sortiment)
* Mac & Antonio Lopez (Limitiert !)
* Viva Glam Ru Paul (auf ein Jahr limitiert)
* Indulge (die große Herbst LE !)

Was soll ich sagen ? Der September scheint ganz spannend zu werden ! 🙂
Neue Matte Lippenstifte permanent. 🙂
Die neuen Viva Glam Sachen für das Jahr. 🙂
Die „Antonio Lopez“ Paletten sehen wunderbar aus und ich muss zugeben, dass ich eigentlich ganz froh bin dass viele Farben dabei sind die ich schon habe, denn sonst hätte es wirklich teuer für mich werden können. 😉 Es könnte ein Eyes – Kit bei mir einziehen…schon alleine wegen der tollen Lopez – Verpackung, aber vorher werde ich mir die Sachen noch mal genauer ansehen. Wenn ich nicht aus den Fuchsia und Red Lip Paletten schon fast alle Farben hätte, dann würden die sicherlich einziehen. Ich kann sie Euch jedenfalls nur ans Herz legen (Candy Yum-Yum, Moxie, Violetta / Scarlet Ibis, Mac Red, Deeply Adored – ein Traum !).
Und dann ist da ja auch noch die Herbst LE „Indulge“! Ich bin sehr gespannt auf die ersten Swatches, denn so spricht mich doch einiges an. Dieses Jahr sind die Farben eher dunkel und intensiv, während sie letztes Jahr eher herbstlich knallig waren. Aber das muss ich mir auch noch mal genauer ansehen, weil ich doch vermute, dass ich da die ein oder andere sehr ähnliche Farbe bereits Zuhause habe. Mal sehen.

Und, was sagt Ihr zu den nächsten zwei Monaten Mac – LE´s ?
Gibt es eigentlich eine LE auf die Ihr Euch immer im Jahr am Meisten freut ?