VeggieWorld 2018 in Düsseldorf

Am Wochenende war es wieder soweit: Die VeggieWorld war in Düsseldorf – und das bereits zum 7. mal !
Für mich war es der zweite Besuch der Messe.
Wie ich es vor zwei Jahren fand könnt Ihr hier nachlesen.

Inzwischen ist die Messe gewachsen. Nicht nur das sie einstweilen an etwa 18 verschiedenen Standorten überall auf der Welt stattfindet, war sie dieses Jahr auch das erste mal alleine im Areal Böhler zu finden.
Leider wurde aber nicht die ganze Halle genutzt, so dass es wirklich sehr voll war und es zeitweise zum Einlassstop kam.
Manche Stände waren auch enorm klein und enorm blöd in „Sackgassen“, so dass sich dort schnell eine viel zu große Menschenmasse anfand. Bei einigen Ständen war ich mindestens drei mal vor Ort, aber nie gab es ein heran kommen, was ich dann doch sehr nervig und schade fand.

Aber mal von diesen kleinen negativen Kritikpunkten abgesehen, war es eine sehr interessante und spannende Messe, die uns einen sehr netten Samstag beschert hat. 🙂

Das Programm konnte sich auch wirklich sehen lassen: Björn Moschinski, Niko Rittenau, Jan Hegenberg, aka. „Der Graslutscher“, Gordon und Aljosha, aka. „Vegan ist ungesund“, Ben Urbanke, etc.
Aber genau so interessant waren die rund 100 Aussteller. Wir konnten wieder einiges neues entdecken – und haben mal wieder viel zu viel eingekauft. *lach*

 

Übrigens kann man auf der VeggieWorld auch immer eine Menge probieren. Das finde ich immer besonders gut, wenn mich ein Produkt schon länger anlacht, ich mich aber noch nicht getraut habe es zu kaufen.


So geschehen, hier z.B. mit dem „Buddha- Drink“ – eine Art Buttermilch aus Cashews.

Ich liebe die Produkte von Happy Cheeze und bin echt glücklich das es meinen absoluten Liebling „Happy White“ inzwischen auch im Bioladen meines Vertrauens zu kaufen gibt, aber an eine Buddha – Drink Bestellung habe ich mich bis jetzt noch nicht gewagt, denn ich mochte früher nicht unbedingt Buttermilch. Gut, ich mochte früher so einiges nicht, was ich nun total gerne mag, aber ihr versteht schon was ich meine…. 😉 Und jetzt habe ich Erdbeere und Zitrone probieren können und fand es echt lecker ! Mein Mann war sogar richtig begeistert und ich befürchte, ich muss demnächst mal eine Bestellung aufgeben – wenn Happy Cheeze mal nicht ausverkauft ist. *lach* Auf der Messe waren die Drinks und der neue Joghurt nämlich auch bereits schon am Samstag weg.

 

 

Bei Bianco de Puro hatten wir ein sehr nettes Gespräch und haben Energy Balls mitbekommen.
Mein Mann war vor einiger Zeit noch der Auffassung ein Mixer wäre unnötiges Zeug und würde eh nicht das machen was man braucht. Nunja, inzwischen sieht er das ganz anders und bei dem Gespräch auf der Messe und der kleinen Nascherei konnte er seine Meinung ändern. 😉

 

 

Kennt und guckt Ihr „Die Höhle der Löwen“ ? Ich ja nicht. Also, natürlich kenne ich die Sendung, aber ich gucke es nicht. Um so neugieriger war ich als ich einen Stand mit „Bekannt aus“ sah und mich fragte, was denn so toll an Kokosnusschips sein kann…und lasst Euch sagen : Sie können toll sein !
Pook“ stellt richtig leckere Chips her. Nicht zu süß, sondern einfach lecker.

 

 

Bei einigen Vorträgen waren wir natürlich auch.
So guckten wir uns kurz Björn Moschinski an, den „Graslutscher“ und natürlich „Vegan ist ungesund“.
Und während es beim Graslutscher schon total voll war, gab es dann bei „Vegan ist ungesund“ sogar irgendwann einen Einlassstop. YouTube Stars as it bests. 😉

 

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt auch einmal auf eine VeggieWorld zu gehen : Die nächste in Deutschland ist vom 08. – 10.02.2019 in Wiesbaden. Dazwischen gibt es aber auch noch Messen in Barcelona, Lissabon, Brüssel, Lille und Lyon.
Hamburg und Berlin finden nächstes Jahr im März statt.
Alle Termine findet Ihr aber auch hier.
Es lohnt sich !

 

Die Glamour Shopping Week April 2016

SWApril16Es ist wieder soweit : Die Glamour mit der Shopping Card ist wieder im Handel !

Dieses Frühjahr wird die Shopping Week vom 02. bis 09. April sein.
Und es gibt eine Erweiterung : Die Glamour App kann Eure Shopping – Card ersetzen, wenn Ihr das möchtet. Dazu ladet Ihr Euch einfach die Glamour App im App-Store oder bei Google Play herunter (Windows Phone User wie ich sind also mal wieder die g**rscht*n) und gebt dort Euren persönlichen Aktivierungscode von der Glamour Shopping Card aus Eurem Heft (der Code befindet sich auf der Rückseite der Karte) ein. Außerdem gibt es mit der App 20% Rabatt bei Mango. Dieses Angebot ist z.B. mit der Karte alleine nicht nutzbar.

143 Shopping – Partner sind dieses mal dabei. Viele alte Bekannte, aber auch wieder ein paar neue Gesichter. Alle Partner findet Ihr hier aufgelistet.
Roeckl ist dieses Frühjahr z.B. wieder dabei. Oder neu : Thomas Sabo und Liebeskind.
Starbucks spendiert dieses mal einen Tall Macchiato zum halben Preis.
Dean & David sind dieses Frühjahr auch mit dabei, aber leider gibt es nichts auf ihr leckeres Essen, sondern 20% Rabatt auf ihre „5 Tages Cleanse – Saftkur“. Schade. 🙁
Besonders freue ich mich persönlich aber eh über den neuen Partner OnePiece. 🙂 20% Rabatt erwartet Euch im Berliner Store oder online. Und glaubt mir : Wenn Ihr einmal in einem OnePiece gesteckt habt, wollt Ihr ihn nie wieder ausziehen ! *lach*
Was sicherlich viele begeistern wird : Hollister ist als Partner bei der Shopping Week dabei. Genau so wie H&M, Gina Tricot und Pimkie. Auch ein wirkliches Highlight : Urban Decay mit 20% Rabatt !
Weitere Highlights : Kiko und Asos.

Das alles ist bei 143 Shopping Partnern natürlich nur ein kleiner Ausschnitt.
Ehrlich gesagt bin ich dieses mal wirklich positiv überrascht und bin gespannt ob ich wie und wo zuschlagen werde.  Reizen tut mich ja schon einiges. 😉
Letztes mal hat mich nicht wirklich was gereizt und dann wurde doch ein wenig geshoppt. *lach* Lassen wir uns mal überraschen wie es dieses mal wird.

Gibt es etwas wo Ihr definitiv zuschlagen werdet ?
Freut Ihr Euch auf diese Shopping Week und findet sie auch so gelungen wie ich ?

Die Glamour Shopping Week Oktober 2015

Oktober15

Am Montag war es wieder so weit : Das Glamour Magazin kam mit der neuen Shopping Week Karte auf den Markt.
Dieses mal ist die Herbst – Shopping – Week vom 02.10. bis 10.10.2015 und es nehmen wieder einige Partner teil.

Ich habe Euch in den letzten Jahren ja immer die Partner und ihre Angebote aufgelistet. Nun habe ich mich dazu entschieden das nicht mehr zu tun.
Zum einen hat Glamour inzwischen selber einen ganz tollen „Shopfinder“ bei dem man nicht nur alle Teilnehmer sehen kann, sondern man kann dort auch jetzt alle Vorteile direkt einsehen. Zum anderen muss ich ehrlich sagen dass diese Auflistung immer einen Haufen Zeit verschlungen hat und ich dazu dieses Jahr auch gar nicht gekommen bin. Samstag kam bei mir schon das Heft an, aber ich habe es selber nicht geschafft überhaupt mal vor Montag reinzugucken. Außerdem kommt noch hinzu, dass ich dieses mal wieder nicht so wirklich von der Shopping Week überzeugt bin. Natürlich gibt es immer noch einige nette Angebote, aber vieles ist eben auch immer (leider) das Selbe und es gibt inzwischen auch immer recht viele Partner bei denen man gleiche – oder sogar teilweise bessere ! – Angebote das ganze Jahr über bekommt. Dafür braucht man also keine Glamour Shopping Week.

Lange Rede, kurzer Sinn : Seht Euch doch mal bei der Glamour die Partner an und verratet mir mal was Ihr von den Angeboten haltet. Werdet Ihr etwas davon nutzen ?

Die Lush – Cutliste 2015

Nach dem ich gestern bereits einen Blick in die neue Cutliste von Lush haben konnte, bin ich mehrfach gefragt worden was denn nun alles rausgehen wird. Deswegen kommt nun doch noch ein Post hier darüber.

Eigentlich bin ich ja schon eine ganze Weile nicht mehr so begeistert von Lush wie ich es einmal war und habe deswegen auch schon lange nichts mehr über sie hier geschrieben. In letzter Zeit habe ich aber mal wieder öfters Lush – Produkte benutzt, denn man kann ja von vielem was sich da inzwischen geändert hat halten was man will, aber ich muss zugeben, dass meine Haut immer noch am Besten mit Lush auf Dauer klar kommt.
Um so mehr finde ich die nachfolgende Cut – Liste auch wieder um so blöder. Zumal ich mich gerade erst darüber freute das so viele „alte“ Sachen (besonders bei den Badekugeln) wieder im Sortiment aufgetaucht sind.

Lange Reder, kurzer Sinn. Hier kommt die Lush Cutliste 2015 :
– Tiny Hands
(feste Handcreme)
– Grass (Duschgel)
– Stepping Stone (Fußpeeling)
– Dorothy – Somewhere over the rainbow (Schaumbad)
– Aqua Mirabilis (Bodybutter)
– Lovely Jubblies (Dekolletécreme)
– Amandopondo (Schaumbad)
– British Nanny (Gesichtscreme mit Lichtschutzfaktor)
– Dirty (Seife)
– Flying Fox (Duschgel)
– Formulae known as (Hand – & Bodylotion / ehemals „Nächstenliebe“)
– Granny takes a dip (Badekugel)
– Ice Blue (Seife)
– Lustre (Schimmender Körperpuder)
– Mangnificent (Seife)
– Phoenex Rising (Badekugel)
– Putty for your hands (Handwaschpaste)
– Rose Queen (Badekugel)
– Space Girl (Badekugel)
– Squeaky Green (Shampoo Bar)
– Sweetie Pie (Duschjelly)
– The Godmother (Seife)
– Ultimate Shine (Shampoo Bar)
– Vanilla Dee – Lite (Bodylotion)
– Vanilla Puff (Körperpuder)
– You snap the whip (Bodybutter)
– Zest Styling Gelly (Haargel)

Mein Lush Laden in der Stadt gibt auch noch folgende zusätzlich an :
– Dreamwash (Duschcreme)
– Turkish Delight (Duschcreme)
Da frage ich aber noch mal nach, ob das so stimmt, denn irgendwie habe ich im Kopf das die letztes Jahr schon raus gegangen sind ? Und Lush UK und Lush Deutschland geben sie auch nicht an.
Ich werde es Euch wissen lassen wenn ich mehr darüber weiß.

Ansonsten halte ich jetzt auch lieber meine Klappe und sage nichts weiter über diese Cutliste…ich würde mich nur aufregen. 😉 Nur eines noch : Ich hoffe, sie bringen wenigstens ein neues Jelly wenn Sweetie Pie jetzt auch noch rausgeht. Denn dann ist nur noch eines übrig und ich fand die Auswahl unter zwei letztens schon doof.

Die Partner der Glamour Shopping Week April 2015

Anfang des nächsten Monats ist ein halbes Jahr rum und es ist wieder so weit : Die Glamour Shopping Week steht an ! 🙂 Dieses mal gibt es vom 02.04. bis 11.04.2015 einiges an Shoppingvorteilen.

SW2015
Werft mit mir zusammen einen Blick in das Heft, das ab Montag am Kiosk zu bekommen ist. Ich verrate Euch schon mal welche Partner dieses mal mit dabei sind. 🙂

(Wie immer gilt : Ein “S” steht dabei für “Shop” und ein “O” für “Online” /Angebote mit * bedeuten, dass man entweder bestimmte Dinge kaufen muss um den Rabatt / das Geschenk zu bekommen, bzw. das es einen Mindestbestellwert gibt. / Kombinationen mit sonstigen Rabatten sind sowieso meistens grundsätzlich ausgeschlossen. Genauso wie bei einigen auch reduzierte Dinge oder bestimmte Marken ausgeschlossen sind. Genaueres könnt Ihr dann den ausführlicheren Angebotsbeschreibungen der Glamour 04/15 entnehmen)

– H&M (S /einmalig 20% Rabatt auf ein Teil)
– Caudalie (S&O / „Instant Detox Maske“ als Geschenk*)
– Gerry Weber (S&O / 20% Rabatt)
– C&A (S&O / 20% Rabatt auf Damenjeans)
– Guess (S&O / 20% Rabatt)
– Geox (S&O / 20% Rabatt*)
– Levis Curve ID Jeans (S & O / 20% Rabatt*)
– Clinique (S&O / Geschenk im Wert von 15€*)
– Aveda (S&O / Geschenk im Wert von 15€*)
– Douglas (S&O / 10% Rabatt auf einen Lieblingsduft)
– Parfümerie Pieper (O / 15% Rabatt*)
– Buffalo (S&O / 15% Rabatt)
– Beka & Bell (O / 20% Rabatt)
– Triumph (S&O / 20% Rabatt*)
– Paula´s Choice (O / 20% Rabatt und Gratisversand*)
– Yves Rocher (S&O / 20% Rabatt und eine Original – Mascara gratis*)
– True Religion (S / 25% Rabatt und eine Überraschung)
– Adidas (S&O / 20% Rabatt auf ein Teil*)
– Wonderstripes (O / einmalig 15% Rabatt)
– Frank Juice (O / einmalig 20% Rabatt)
– Görtz (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Görtz mit Jules Mumm (S / Eine Kleinflasche “Jules Mumm Plus” / nur vom 09.-11.04. und so lange der Vorrat reicht)
– S.Oliver (S&O / 20% Rabatt*)
– Bobbi Brown (S&O / Geschenke und Workshop gratis*)
– Babor (O / 15% Rabatt)
– Tally Weijl (S&O / 20% Rabatt)
– Comma (S&O / 15€ Rabatt*)
– Pilgrim (S&O / 25% Rabatt)
– Jacques Britt (S / 20% Rabatt)
– gegengift (O / 20% Rabatt)
– More & More (S&O / 20% Rabatt)
– Annika (O / 20% Rabatt)
– Look 54 (S&O / 15% Rabatt)
– Happy Socks (O /25% Rabatt und Gratisversand)
– AllPosters.de (O / 35% Rabatt)
– Esprit (S&O / 20% Rabatt*)
– Mister Spex (O / 20% Rabatt)
– Passionata (S&O / 20% Rabatt*)
– Calzedonia (S / 20% Rabatt)
– Oui (O / 15% Rabatt*)
– Bertine (O / 10% Rabatt)
– Teatox (O / 20% Rabatt)
– Foodist (O / 10€ Rabatt*)
– Street One (S&O / einmal 15% Rabatt)
– Intersport Vosswinkel (S / 20% Rabatt*)
– Pandora ( S&O / 20% Rabatt)
– Shoe Vita (O / 20% Rabatt)
– Idee Creativmarkt (S&O / 20% Rabatt)
– Foc Ochtrup Factory Outlet Center (S / Bis zu 20% Extra-Rabatt)
– Reserved (S&O / 25% Rabatt)
– Chocolissimo (O / 20% Rabatt)
– Outlet City Metzingen (S&O / bis zu 20% Extra-Rabatt*)
– MeLovely (O / 20% Rabatt)
– Sheego (O / einmalig 20% Rabatt)
– Pieces (S&O / 20% Rabatt)
– IKKS (S&O / 30% Rabatt)
– Opus (O / 10% Rabatt*)
– Monnier Freres (O / einmalig 20% Rabatt*)
– MaxFactor (S / 20%Rabatt)
– John Frieda (S / bis zu 6€ Rabatt*)
– The Body Shop (S&O / einmalig 20% Rabatt auf Bad – und Körperpflegeprodukte*)
– Gina Tricot (S&O / 20% Rabatt)
– Asos (O / einmal 20% Rabatt bis einem Einkaufswert von 650€)
– Designer Outlet Soltau (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Zweibrücken The Style Outlets (S / Bis zu 20% Extra – Rabatt)
– Urban Outfitters (S&O / 20% Rabatt*)
– Stylebop.com (O / 10% Rabatt und eine Überraschung)
– Roland (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Starbucks (S / Tall Caramel Macchiato zum halben Preis*)
– Hello Fresh (O / 20€ Rabatt*)
– Mädchenflohmarkt (O / 20% Rabatt)
– Geliebtes Zuhause (S&O / 20% Rabatt)
– Flaconi (O / einmalig 15% Rabatt)
– Blendamed (S / 1€ Rabatt*)
– Sidestep (S&O / 20% Rabatt)
– Vero Moda (S&O / 20% Rabatt)
– Amorelie.com (O / einmalig 20% Rabatt*)
– PeoplesPlace.de (O / 20% Rabatt)
– Clarks (S&O / 20% Rabatt auf ausgewählte Modelle)
– Seidensticker (S&O / 20% Rabatt)
– Mirapodo.de (O / einmal 20% Rabatt*)
– Office London (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Tezenis Underwear (S / 20% Rabatt)
– McArthurGlen Designer Outlets (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Taschenkaufhaus.de (S&O / 15% Rabatt*)
– Jewelberry (S&O / 20% Rabatt)
– Accessorize (S&O / 25% Rabatt)
– Design 3000.de (O / 20% Rabatt*)
– Roeckl (S&O / 20% Rabatt)
– Only (S&O / 20% Rabatt)
– Görtz 17 (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Motel One (O / Frühstück für Zwei gratis*)
– Juniqe (O / 30% Rabatt)
– Senzera (S / 20% Rabatt)
– Niche Beauty (O / 20% Rabatt)
– Lascana (S&O / 20% Rabatt)
– Designer Outlets Wolfsburg (S / Bis zu 20% Extrarabatt*)
– Hagel (S&O / 15% Rabatt*)
– Conleys (O / 15% Rabatt*)
– Scotch & Soda (S&O / 20% Rabatt auf die gesamte Women – Kollektion & ein Geschenk im Laden)
– Schiesser (S&O / 20% Rabatt und online kostenloser Versand)
– Häagen Dazs (S / 30% Rabatt)
– Tree of Tea (O / Tee gratis*)
– Parfumdreams (O / einmalig 16% Rabatt)
– MyMuesli.de (S&O / Ein Glamour – Müsli gratis*)
– Green Cup Coffee (O / 15% Rabatt)
– Lufthansa  (O / bis zu 20€ Rabatt*)
– Jochen Schweizer (S&O / 20€ Rabatt*)
– Fitness First (S / Zwei Wochen Gratistraining*)
– Wardow (O / einmalig 20% Rabatt)
– Madeleine (O / 15€ Rabatt*)
– Mavi (S&O / 20% Rabatt*)
– Promod (S&O / 20% Rabatt auf Kleider)
– Dress for less (O / 20% Extra – Rabatt*)
– WE (S&O / 20% Rabatt)
– Blutsgeschwister (S&O / 15% Rabatt*)
– Hunkemoller (S&O / 20% Rabatt)
– Strauss Innovation (S&O / 20% Rabatt)
– Vila Clothes (S&O/ 20% Rabatt)
– Uhrcenter (S&O / 15% Rabatt)
– Karstadt Sports (S / 15% Rabatt)
– Edited (O / 15% Rabatt*)
– Sacha (S&O / 20% Rabatt)
– Fashion for Home (S&O / 15% Rabatt*)
– Fashionette (O / 20% Rabatt*)
– Kiss a Frog (O / 25€ Extra-Rabatt*)
– Cecil (O / 15€ Rabatt*)
– Orsay (S&O / 20% Rabatt)
– Vans (S&O / 20% Rabatt*)
– Tom Tailor (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Xen (S / 20% Rabatt)
– About You (O / 15% Rabatt bis zu einem Einkaufswert von 600€*)
– Lajoia (O / einmalig 20% Rabatt)

Ich persönlich hatte ja auf „Dean and David“ gehofft. Schade das sie dieses mal nicht dabei sind. Dafür ist Starbucks also wieder dabei – aber mit einem unattraktiven Angebot, finde ich. 🙁
Beim ersten groben durchgucken musste ich sowieso grinsen, denn irgendwie habe ich direkt zwei Angebote für meinen Mann gefunden, aber auf Anhieb nichts für mich. Ähm, ja. 😉
Ich freu mich das „Office London“ dabei ist. Es könnte gut sein dass dabei dann nicht nur ein Paar neue Chucks für den Mann rum kommen, sondern das für mich auch eines mit nach Hause geht. 😉 Mal sehen.
Ansonsten sehr viele alte Bekannte, aber es sind auch viele Beliebte nicht dabei (z.B. Rituals, Zoeva, Swarovski, Kiko).

Ich wünsch Euch jedenfalls viel Spaß bei der Shopping Week !

Glamour Shopping Week Oktober 2014 – Die Teilnehmer

Shoppingweek2014

Angebote in 13.000 Shops und über 150 Partner : Die Shopping Week vom 04. bis 11. Oktober 2014 hat wieder einiges zu bieten.

Hier nun also die Partner die dabei sind und was man von ihnen erwarten kann (Ein “S” steht dabei für “Shop” und ein “O” für “Online” /Angebote mit * bedeuten, dass man entweder bestimmte Dinge kaufen muss um den Rabatt / das Geschenk zu bekommen, bzw. das es einen Mindestbestellwert gibt. / Kombinationen mit sonstigen Rabatten sind sowieso meistens grundsätzlich ausgeschlossen. Genauso wie bei einigen auch reduzierte Dinge oder bestimmte Marken ausgeschlossen sind. Genaueres könnt Ihr den ausführlicheren Angebotsbeschreibungen der aktuellen Glamour entnehmen / Lila gekennzeichnete Teilnehmer haben davor noch nie an der SW teilgenommen) :
– H&M (S /einmalig 20% Rabatt auf ein Teil)
– Gant (S&O / 20€ Bonus*)
– Guess (S&O / 20% Rabatt)
– Levis Curve ID Jeans (S & O / 20% Rabatt)
– Clinique (S&O / Geschenk im Wert von 20€*)
– Aveda (S&O / Bodylotion als Geschenk*)
– Douglas (S&O / 10% Rabatt auf einen Lieblingsduft)
– Parfümerie Pieper (O / 15% Rabatt*)
– Buffalo (S&O / 15% Rabatt)
– Sisley (S / 10€ Rabatt pro 50€ Einkaufswert)
– Benetton (S / 10€ Rabatt pro 50€ Einkaufswert)
– John Frieda (S / 2€ Rabatt*)
– Triumph (S&O / 20% Rabatt)
– IKKS (S&O / 30% Rabatt)
– L´Oreal Paris (S / 1,50€ Rabatt*)
– Yves Rocher (S&O / 20% Rabatt und eine Original – Mascara gratis*)
– True Religion (S / 15% Rabatt und eine Überraschung)
– Adidas (S&O / 15% Rabatt auf ein Teil*)
– Görtz (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Görtz mit Jules Mumm (S / Eine Kleinflasche “Jules Mumm Plus” / nur vom 09.-11.10. und so lange der Vorrat reicht)
– S.Oliver (S&O / 20% Rabatt*)
– Babor (O / 15% Rabatt)
– Tally Weijl (S&O / 20% Rabatt)
– Falke (S / 15% Rabatt)
– Mexx (S / 20% Rabatt)
– More & More (S&O / 20% Rabatt)
– Happy Socks (O / 30% Rabatt)
– MyPoster (O / 25% Rabatt)
– Esprit (S&O / 15% Rabatt auf Jacken, Mäntel, Daunenwesten und Strick)
– Passionata (S&O / 20% Rabatt*)
– Rituals (S&O / 20% Rabatt)
– Oui (S&O / 15% Rabatt*)
– Bertine (O / 10% Rabatt)
– Teatox (O / 20% Rabatt)
– Marks & Spencer (O / 20% Rabatt)
– Street One (S&O / einmal 15% Rabatt)
– Pandora ( S&O / 20% Rabatt – ausgeschlossen Herbst – / Winterkollektion 2014 und Essence Kollektion)
– Shoe Vita (O / 20% Rabatt)
– Idee Creativmarkt (S&O / 20% Rabatt)
– Hunkemöller (S&O / 20% Rabatt auf die aktuelle Kollektion)
– Bare Minerals (S / Kostenloses Treatment und Make Up Tasche*)
– Philips Visa Pure (O / Peelingbürste und Cleansing Bürste als Geschenk)
– Set (O / 10% Rabatt*)
– Filofax (O / einmalig 20% Rabatt)
– Zoeva (O / einmalig 20% Rabatt*)
– Foc Ochtrup Factory Outlet Center (S / Bis zu 20% Extra-Rabatt)
– Reserved (S&O / 25% Rabatt)
– Chocolissimo (O / 20% Rabatt)
– Dean & David (S / Einmal zahlen, für zwei genießen – bis zu 5 mal)
– Outlet City Metzingen (S&O / bis zu 20% Extra – Rabatt*)
– Vapiano (S / Einmal ein “Ramazzotti Mio“ gratis)
– Sinn Leffers (S&O / 20% Rabatt auf ein Lieblingsteil)
– Sheego (O / einmalig 20% Rabatt)
– Pieces (S&O / 20% Rabatt)
– Scarosso (S&O / 20€ Rabatt*)
– Opus (O / 15€ Rabatt*)
– Monnier Freres (O / 20% Rabatt)
– MaxFactor (S / 20%Rabatt)
– Guhl (S / bis zu 2€ Rabatt)
– Swarovski (S&O / 10% Rabatt)
– Kiko (S&O / 20% Rabatt und kostenlose Make Up Application*)
– I am (S / 20% Rabatt)
– Six (S / 20% Rabatt)
– Lambert (S / 15% Rabatt auf Accessoires)
– The Body Shop (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Gina Tricot (S&O / 25% Rabatt)
– MeinPaket.de (O / 10€ Rabatt*)
– Asos (O / einmal 20% Rabatt bis einem Einkaufswert von 650€)
– Designer Outlet Soltau (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Zweibrücken The Style Outlets (S / Bis zu 20% Extra – Rabatt)
– Urban Outfitters (S&O / 20% Rabatt)
– Stylebop.com (O / 10% Rabatt und eine Überraschung)
– Roland (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Hello Fresh (O / 20€ Rabatt*)
– Geliebtes Zuhause (S&O / 20% Rabatt)
– Flaconi (O / 15% Rabatt)
– Schmuckrausch (S / 20% Rabatt)
– Boots Laboratories (S / 40% Rabatt*)
– Sidestep (S&O / 20% Rabatt)
– Vero Moda (S&O / 20% Rabatt)
– PeoplesPlace.de (O / 20% Rabatt)
– Clarks (S&O / 10% Rabatt und eine Überraschung im Laden)
– Seidensticker (S&O / 15% Rabatt)
– Mirapodo.de (O / einmal 20% Rabatt)
– McArthurGlen Designer Outlets (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Taschenkaufhaus.de (S&O / 15% Rabatt)
– Jewelberry (S&O / 20% Rabatt)
– Design 3000.de (O / Schalbügel als Geschenk*)
– Only (S&O / 20% Rabatt)
– Görtz 17 (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Wonderstripes.de (O / einmalig 15% Rabatt)
– Motel One (O / Frühstück für Zwei gratis*)
– Niche Beauty (O / 20% Rabatt)
– Lascana (S&O / 20% Rabatt)
– Designer Outlets Wolfsburg (S / Bis zu 20% Extrarabatt und eine Goodie – Bag *)
– Hagel (S&O / 15% Rabatt*)
– Conleys (O / 10€ Rabatt*)
– Schiesser (S&O / 20% Rabatt und online kostenloser Versand)
– Oh!Saft (O / Bis zu 13,80€ Rabatt und Gratisversand*)
– Tree of Tea (O / eine Dose Tee gratis*)
– MeLovely (O / 20% Rabatt)
– Square One Entertainment (S / Zwei für ein Kinoticket*)
– U Eins by Wöhrl (S / 20% Rabatt auf ein Lieblingsteil)
– Parfumdreams (O / einmalig 16% Rabatt)
– MyMuesli.de (S&O / Ein Glamour – Müsli gratis*)
– Green Cup Coffee (O / 15% Rabatt)
– Gliss Kur (S / Bis zu 3€ Rabatt*)
– Lufthansa Holidays (O / 20€ Rabatt*)
– Jochen Schweizer (S&O / 20€ Rabatt*)
– Fitness First (S / Zwei Wochen Gratistraining*)
– Wardow (O / 20% Rabatt)
– Otto (O / 20% Rabatt auf einen bestimmten Laura Scott Pullover)
– Madeleine (O / 15€ Rabatt*)
– Mavi (S&O / 20% Rabatt*)
– Dress for less (O / 20% Extra – Rabatt und Gratisversand*)
– WE (S&O / 20% Rabatt)
– KolibriShop.com (O / 20% Rabatt*)
– Blutsgeschwister (S&O / 15% Rabatt*)
– Edited (O / 15% Rabatt)
– House of Gerry Weber (S&O / 20% Rabatt)
– Mister Spex (O / 20% Rabatt)
– Pizza Hut (S/ Zwei Pizzas zum Preis von einer*)
– Strauss Innovation (S&O / 20% Rabatt)
– Villeroy & Boch (S&O / Auflaufform und ein Glas Sekt gratis*)
– Vila Clothes (S&O/ 20% Rabatt auf Hosen)
– Warehouse (S&O / 20% Rabatt)
– Uhrcenter (S&O / 15% Rabatt)
– Rebelle (O / 50€ Rabatt*)
– Kidneykaren (O / 30% Rabatt)
– Gaastra (S&O / 15% Rabatt)
– Sacha (S&O / 20% Rabatt)
– Colloseum (S / 20% Rabatt)
– Fashion for Home (S&O / 20€ Rabatt und eine Profi – Einrichtungsberatung gratis*)
– Loqi (O / 20% Rabatt)
– Brands 4 Friends (O / 20€ Gutschein*)
– Fashionette (O / 50€ Rabatt*)
– Dawanda (O / 20% Rabatt*)
– Orsay (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Vans (S&O / 20% Rabatt)
– Tom Tailor (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Xen (S / 20% Rabatt)
– Beautylane (S&O / I-Phone-Case als Geschenk*)
– Forever 21 (S&O / 15% Rabatt)

Und, was sagt Ihr ?
Ich finde es schön das endlich mal wieder ein ganzer Haufen neuer Partner dabei sind. Und auch so finde ich die Mischung ganz gut.
Plant Ihr schon Euren Shoppingtrip ?

Bald ist es wieder soweit : Die Glamour Shopping Week im Oktober 2014

Die Überschrift sagt es ja schon : Es geht wieder auf eine Shopping Week zu. 🙂 Vom 04. – 11.10.2014 könnt Ihr wieder Prozente absahnen. Am 15. September, also nächsten Montag, erscheint die Glamour mit der Shoppingcard und den Onlinecodes. Und dann habt Ihr alles was Ihr zum loslegen in der ersten Oktoberwoche braucht.

Ein paar der insgesamt über 150 Shoppingpartner sind auch schon bekannt :
* Kiko
* Dean & David
* Zoeva
* Lufthansa Holidays
* Vero Moda
* Levis
* Passionata
* Clinique
* Görtz
* H&M
* Douglas
* Buffalo
* Asos
* Max Factor

Ich vermute doch mal ganz arg das auch Filofax wieder dabei sein wird. Zumindest warte ich auch wieder darauf um mir neue Einlagen zu bestellen (oder vielleicht sogar einen neuen Filo ?!). Mit ein wenig Glück und Zeit kann ich Euch vielleicht auch schon vor Montag mehr verraten….

Und, werdet Ihr bei der Shopping Week (wieder) dabei sein ?

Projekt 52 / 14 – Woche 24 (09.06.-15.06.14)

Nokia1020

Mein neues „Spielzeug“ 😉

Dumm nur, wenn man schon das neue Handy bekommt (ja ich bin altmodisch und sage „Handy“ und nicht „Smartphone“. ;P ), aber dann noch auf seine neue SIM warten muss, weil das alte Handy noch mit einer „normalen“ läuft, das neue aber eine Micro – SIM braucht. Argh ! Also durfte ich mir schon mal das Nokia ansehen, aber musste noch bis in die nächste Woche rein warten um es auch endlich nutzen zu können. That´s life. 😉

Und dann war da ja noch der Grund warum…

…ich eine ganze Weile nicht mehr zum schreiben gekommen bin.

IMG_3342

Ich habe „Ja“ gesagt. 😉

Das war schon eine ganze Weile geplant und auch der Termin stand schon recht lange, allerdings haben wir das Ganze so gut wie geheim gehalten. Wir wollten einen Tag der wirklich nur uns gehört. Ohne großartigen Stress, Menschen die man eigentlich nur einlädt „weil es sich so gehört“ und großem Brimborium. Wir wollten UNSEREN Tag zelebrieren und keinen Hokuspokus für andere veranstalten.
Wir hatten Trauzeugen mit denen wir wirklich unseren Tag verbringen wollten, eine kleine Hochzeitstorte, ein leckeres Abendessen und ganz viel Ruhe und Gemütlichkeit.

Trotzdem war einige Zeit vorher dann doch noch einiges zu tun und besonders die Suche nach dem Kleid dauerte leider etwas. Sobald man keinen „Prinzessinenquatsch“ haben möchte und nicht mehr die Figur einer viel zu dünnen Anfang 20 – jährigen hat, aber trotzdem ein Brautkleid haben möchte was auch nach Brautkleid aussieht (weiß, bzw. creme), aber bitte auch noch dazu kurz…Himmel, hilf ! Das könnte wirklich eine Marktlücke für Menschen sein die später / ein 2., 3., … mal heiraten wollen. In den „normalen“ Geschäften findet man nicht wirklich etwas weißes (auch wenn es diesen Sommer modern sein soll) und in den Brautgeschäften nur die „üblichen Brautkleider“ (ich habe übrigens auch kein einziges rosa Brautkleid in einem Laden gesehen – obwohl das ja eigentlich auch gerade modern ist). Genau so ist es auch mit Brautschuhen. Alle Geschäfte haben nur die „gängigen Brautschuhe“ da. Schade, ich hatte nämlich eigentlich mit ganz anderen Schuhen geliebäugelt, aber die waren nur mit langer Vorbestellungszeit zu bekommen. Gut, ich mochte meine jetzigen im Endeffekt dann auch sehr (vor allem waren sie sau – bequem !), aber es ist halt ärgerlich das man überall nur den Standard bekommt.
Lange Rede, kurzer Sinn : Es war dann doch noch einiges was an Vorbereitungszeit drauf ging. Und jetzt so in nachhinein auch (Fotos bearbeiten, Karten für die Menschen machen die es jetzt erst erfahren oder denen man „Danke“ sagen möchte, Fotoalben, etc.). Aber so langsam sackt alles und es kehrt wieder „Normalität“ ein – auch wenn ich immer noch einiges zu erledigen habe. Das liegt aber auch mit an dem neuen Nachnamen. 😉

WP_001404Mein Brautstrauß, frisch abgeholt. Ich fand ihn einfach wunderschön und genau so wie ich ihn mir vorgestellt hatte. 🙂

IMG_3377Unsere Ringe. 🙂

IMG_3343 (2)Nach der Trauung

IMG_3379Das Kleid ist von „Venus Bridal„, die Blumen habe ich mir bei „Risse“ machen lassen (mit denen habe ich bis jetzt immer tolle Erfahrungen bei Blumenschmuck gemacht), Haare und Make-Up wurden von Jessi by Backstage Hairdesign gemacht, der Lipstick ist „Party Parrot“ von Mac (leider LE).

So, jetzt wisst Ihr warum ich so beschäftig war. 😉

Projekt 52 / 14 – Woche 12 (17.03.-23.03.14)

Woche12.jpg

Der Viva Glam Rihanna – ich wollte dann doch nicht mehr bis zu den Weihnachtssets warten. 😉

Natürlich werde ich ihn Euch in der nächsten Zeit auch noch mal etwas genauer zeigen. Aber eigentlich kommen vorher noch der Eintrag. Und der. Und der. Minimum. 😉 Ihr seht, ich habe noch genug zu erzählen, aber wie immer ist es die „liebe Zeit“. *seufz*
Ansonsten habe ich in der letzten Woche einiges erledigt bekommen. Das ein oder andere davon werdet Ihr sicherlich auch demnächst mal erfahren…. 🙂