Blogging 4 Charity

Blogging 4 Charity ist eine Aktion von Bon Prix. Dabei geht es, wie der Name schon sagt, um einen guten Zweck – und jeder kann mitmachen.
Als ich die Aktion sah war ich sofort begeistert. Ich baue ja nicht so schnell Werbung in meinen Blog ein, aber für einen guten Zweck bin ich dabei, denn Bon Prix spendet für die platzierte Weihnachtskugel (siehe rechts) 50€ ! 🙂

Dabei kann sich der Blogger zwischen zwei wohltätigen Zwecken entscheiden, wo „seine“ 50€ hingehen sollen :
Kinder-Hospiz Sternenbrücke
Seit 2003 hilft die Sternenbrücke Kindern, Jugendlichen und seit 2010 auch jungen Erwachsenen bis zu einem Alter von 27 Jahren mit verkürzter Lebenserwartung, ein würdevolles Leben bis zu ihrem Tod führen zu können.
Weitere Informationen:
www.sternenbruecke.de

oder an die
Tirupur School for the deaf (bonhelp)
In der Tirupur School for the deaf leben zur Zeit 350 gehörlose Kinder aus sehr armen Familien, einige Waisen oder Halbwaisen. In der Schule lernen die Kinder als erstes die Gebärdensprache lesen und schreiben und bekommen die gleiche Ausbildung, wie in anderen Schulen.
Weitere Informationen:
www.bonhelp.de

Ich habe mich, wie man an meiner Weihnachtskugel erkennen kann, für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke entschieden.

Die Aktion geht bis zum 26.12.2013. Danach wird der gesammelte Betrag von Bon Prix an die Einrichtungen übergeben.

Ihr könnt also auch noch helfen und mitmachen !

Wenn Ihr selber einen Blog habt : Bindet auch eine Weihnachtskugel bei Euch ein und berichtet am Besten auch noch direkt über die Aktion – damit auch noch eine ganze Menge mehr Blogger von der Aktion erfahren und mitmachen können !
Wenn Ihr selber keinen eigenen Blog habt : Auf der Blogging 4 Charity Seite findet Ihr die Spendenkonten für Sternenbrücke und Bonhelp – Ihr könnt also auch so spenden. Man kann auch Sachspenden machen oder eine Patenschaft übernehmen – sollte Euch so etwas vielleicht lieber sein als eine Geldspende.

Ich hoffe, es machen (noch) viele Blogger mit und bin gespannt was für eine (hoffentlich hohe) Spendensumme am Ende zusammen kommen wird.

PS : Den Schnee auf meinem Blog habe ich mal gespendet – vielleicht hilft es ja noch was für Weihnachten ?! 😉

Eine schöne Adventszeit !

IMG_0481

Wie ist nur wieder das Jahr schnell rum gegangen ?!
Und ich habe mich auch schon wieder hier eine ganze Zeit nicht mehr gemeldet, weil immer wieder etwas anderes war. Meine Liste mit den Blogeinträgen, die ich eigentlich geschrieben haben wollte, wird auch immer länger. *seufz* In letzter Zeit war hier aber immer etwas Chaos. Einige wichtige Termine standen an und ich hatte gesundheitlich auch wieder oft mit dem nassen Wetter zu kämpfen. Um so mehr freue ich mich auf einen (hoffentlich) kalten, aber trockenen(!), Winter. Und auf den 21.12., wenn es danach endlich wieder heller wird und nicht noch dunkler. Wir sind hier im Westen in den letzten Monaten alles andere als mit einem goldenen Herbst verwöhnt worden. Wenn ich von anderen Gegenden gelesen habe wie schön immer die Sonne scheint, saßen wir hier im Grau. 🙁 So langsam macht das kein Gemüt mehr mit.

Jetzt geht es also auch schon wieder in ganz großen Schritten auf Weihnachten zu. Seid Ihr schon gut vorbereitet ? Mir fehlen noch so ein paar Geschenke, aber generell wird dieses Jahr weniger verschenkt als die letzten Jahre. Genauso wie ich auch nur noch ein paar Weihnachtskarten schreibe. Das hatte ich mir letztes Jahr schon vorgenommen und das war auch gut so. Man macht sich ansonsten doch immer irgendwie viel zu viel Stress vor Weihnachten, obwohl es doch eigentlich die ruhige und besinnliche Zeit sein sollte.
Beim Schmücken der Wohnung hat mir dieses Jahr auch sehr schön mein Freund geholfen. 🙂 So war das auch nicht so viel Arbeit wie sonst und ging auch ruhiger zur Sache. Jeder hatte seine Aufgabe und hat sie in Ruhe erledigt – und trotzdem haben wir es geschafft vor dem 2. Advent fertig zu werden. 😉 In den letzten Jahren gab es tatsächlich oftmals so viel Stress, dass das nicht so war. Je mehr man es ruhiger angeht, desto angenehmer ruhiger, und meistens eben auch schneller, läuft alles ab.
Wie wir Weihnachten feiern ist auch schon geplant. Und da freue ich mich auch sehr darauf, denn das wird bei uns immer sehr familiär und ruhig. Gutes Essen, viel zusammen sein und genießen. Herrlich ! Wie feiert Ihr denn Weihnachten ? Habt Ihr bestimmte Menus / Essen, die es jedes Jahr gibt ?

IMG_0420

In der letzten Zeit habe ich recht viel gelesen. Ich hatte hintereinander das Glück für Leserunden von Verlagen Bücher zur Verfügung gestellt zu bekommen. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich war wirklich gerne dabei, aber nach dem ich dann direkt drei Leserunden hintereinander hatte und dazu auch noch zwei Bücher ankamen die ich mir vorbestellt hatte, war es mir dann doch zu viel des Guten. Also nicht, dass ich nun das Lesen eingestellt habe – nein, natürlich nicht ! – aber ich brauche erst einmal eine kurze Leserundenpause. Es macht zwar Spaß, aber so hintereinander weg drei Bücher zu lesen, immer etwas zu ihnen zu schreiben und dann noch Rezensionen schreiben zu müssen…Hut ab vor Euch Buchbloggern ! Hintereinander weg ist das einfach nicht meine Sache. Ich hatte das Gefühl, dass ich gar keine wirkliche Zeit habe das Buch für mich zu genießen und für mich irgendwie abzuschließen. Ich wollte nur noch (obwohl es gute Bücher waren die ich gerne gelesen habe !) alles erledigt haben. Vermutlich sollte ich mich damit nicht so unter Druck setzen und vermutlich wäre das auch nicht so arg gewesen, wenn nicht eben noch zwei Bücher die von mir vorbestellt waren auch noch hintereinander gekommen wären. Ich wollte doch wissen wie es mit meinen Serien weiter – gar ausgeht, verdammt ! 😉
Lesen sollte immer noch ein Vergnügen bleiben – und für mich wäre deswegen ein reiner Buchblog definitiv nichts auf Dauer.
Wie macht Ihr Buchblogger das nur ???

Vor Weihnachten werde ich mich sicherlich noch das ein oder andere mal melden. Das Herbstwetter sollten mein Körper und ich ja jetzt erst mal überstanden haben – hoffe ich zumindest. Und wenn es mir körperlich wieder besser geht, dann komme ich natürlich auch wieder zu mehr.
Danke für´s treu bleiben ! 😉

PS : Schreibt mir doch mal kurze Nachrichten (Im Impressum gibt es auch ein Kontaktformular) welche Artikel Ihr auf meinem Blog so am Liebsten lest. Danke !

RiRi hearts Mac Fall

Etwas spät, aber ich wollte Euch, auf Grund Eurer Nachfragen, doch noch mal die Sachen zeigen die ich mir bei der RiRi hearts Mac Fall LE diesen Monat geholt habe. Es sind tatsächlich nur zwei Dinge geworden – beinahe sogar nur ein Teil. Hinterher war ich an einem dritten noch am Überlegen, aber wie ich ja auch schon vorher meinte, wollte ich mir dieses mal keinen Stress machen – und die LE war tatsächlich wieder sehr schnell ausverkauft. Die Sachen fand ich vom Packaging her toll, aber den Inhalt nicht sooo pralle. So geht es mir übrigens auch bei der RiRi hearts Mac Holiday (die auch ein Special – Packing bekommen wird, was aber wieder etwas anders sein wird) – aber das ist ja wieder eine andere Geschichte….

IMG_0298 Mit durften die Cream Colour Base „Diamonds“ und der Powder Blush „Bad Girl Gone Good“.

„Diamonds“ wird wohl zu meinen Dauer – Favoriten mutieren. Bis dato hatte ich noch gar keine Cream Colour Base, aber diese hier hat es sofort in mein Herz geschafft.

IMG_0302

IMG_0304

IMG_0307 Hier seht Ihr noch mal die „RiRi ♥ Mac Aufschrift auf dem „Döschen“ etwas näher.

IMG_0308

IMG_0310

IMG_0316 Cream Colour Base „Diamonds“ bei Tageslicht

IMG_0315„Diamonds“ bei Blitzlicht

Die Base verleiht einen wirklich wunderschönen Glow. 🙂 Ja, man muss dabei Glitzer etwas lieben, aber ich tue das. 😉 Wobei der Glitzer bei „neutralem“ Licht wirklich nicht doll auffällt. Man hat also wirklich nicht das Gefühl man glitzert wie ein Weihnachtsbaum, sondern hat nur einen schönen Schimmer. Ich denke, das kann man auch auf dem Tageslichtbild erkennen ?!
Dabei lässt sich die Cream Base wirklich super – zart auftragen und hält auch eine kleine Ewigkeit – so wie ich es bei Mac – Produkten eigentlich auch erwarte.
Wie man vielleicht merkt : Ich bin verliebt. 😉

Den Powder Blush „Bad Girl Gone Good“ hatte ich mir bei meinem Mac – Besuch auftragen lassen. Da hatten sie ihn allerdings nicht mehr (zweiter Verkaufstag / an zwei Countern nachgefragt). Dummerweise ließ er mich dann aber nicht mehr wirklich los. Und so war mein Freund so lieb und hat ihn mir zwei Tage später noch in einer anderen Stadt besorgt. ♥

IMG_0320                                                      „Bad Girl Gone Good“

IMG_0319

IMG_0329 „Bad Girl Gone Good“ bei Tageslicht

IMG_0325Bei Blitzlicht

Leider hat er mich jetzt im alltäglichen Gebrauch doch nicht so überzeugt. 🙁 Er hält nicht wirklich lange und ich bin doch etwas enttäuscht und hätte mir mehr erwartet.

Und, ist bei Euch etwas von der RiRi hearts Mac Fall LE in den Einkaufskorb gehüpft ? Oder habt Ihr nicht mehr das bekommen was Ihr wolltet ?
Seid Ihr mit Eurem Einkauf zufrieden ?

Der „Who´s That Chick“ hatte mich noch angelacht, aber so wirklich durchringen zu einem Einkauf konnte ich mich dann doch nicht. Und wenn man nicht sofort zugegriffen hat, dann hatte man ja dieses mal nachträglich wieder kaum noch Chancen. Der „Talk That Talk“ war mir einem anderen Lippenstift, den ich bereits besitze, zu ähnlich. Außerdem schnitt er bei Reviews vorher nicht so berauschend ab. Und den „RiRi Woo“ besitze ich ja schon seit der ersten RiRi hearts Mac LE. 🙂 Alles weitere empfand ich dann auch eh nicht wirklich als interessant.
Mal sehen ob bei der nächsten, und letzten RiRi LE, noch mal etwas mit darf. Ich tippe da aber auch nur auf ein oder zwei Produkte….

Kurze Lush – Weihnachts – Info

Ab morgen gibt es die Weihnachtssachen wieder bei Lush. Wer also Interesse daran hat, kann ab morgen wieder in den Läden danach Ausschau halten.
Eine genaue Liste wird es von mir dieses mal nicht geben. Ich habe im Sommer noch mal ein paar Lush – Sachen gekauft, weil ich auch noch meine Bonuskarte, die sonst abgelaufen wäre, voll kriegen wollte und dabei hat mir wieder so einiges nicht gepasst. Ich weiß wirklich nicht was Lush inzwischen FRISCH nennt….
Außerdem gibt es bei den Weihnachtssachen wieder noch weniger Klassiker als schon die letzten beiden Jahre. Keine Sorge, die Snow Fairy ist wieder dabei, aber dann muss man auch schon langsam nach den Klassikern die alle liebten suchen.
Das was ich letztes Jahr noch zusätzlich mochte, nämlich Twilight, ist dieses Jahr auch schon wieder nicht mehr dabei. Also alles wie gehabt….
Außerdem kann man ja eh wieder davon ausgehen das direkt am 24.12., wenn die Meisten noch nicht mal angefangen haben zu feiern, schon wieder alles 50% billiger rausgeschmissen wird – da kann man also eigentlich auch eh warten….
Übrigens, wenn Ihr noch einen 10% Gutschein habt : Die werden nach Oktober auch nicht mehr angenommen !
Lush kann sich eben inzwischen alles erlauben….

Auflistung der nächsten Mac LE´s (Oktober / November / Dezember 2013)

Es geht auf Weihnachten zu – zumindest im Handel. 😉 Und so kommen im (über-)nächsten Monat auch schon wieder die Weihnachts – Mac – LE´s. Ich muss sagen : Auf die freue ich mich eigentlich immer besonders. Wobei ich dieses Jahr allerdings etwas von dem lahmen Packaging enttäuscht bin…man könnte glatt meinen, die vom letzten Jahr waren so schön, dass man etwas ähnliches wieder macht. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Vielleicht seht Ihr das ja ganz anders ?
Aber nun mal zu den kommenden LE´s :

Oktober 2013 :
* RiRi hearts Mac Fall
(dieses mal, im Gegensatz zu den letzten RiRi LE´s, überall ab dem 03.10.,bzw. 04.10. erhältlich)
* Gorgeous Eyes
* Rick Backer (Halloween LE)
* Spring ´14 Forecast

Die 3. „RiRi hearts Mac“ LE. Eine soll es noch geben – und zwar zu den Feiertagen. Genaueres ist darüber aber bis jetzt noch nicht bekannt.
Ich muss sagen, dass ich das Packaging der Fall – LE wirklich gelungen finde und es schade ist, dass die anderen RiRi LE´s vorher immer normal verpackt waren.
Die Verpackung reizt mich dieses mal aber traurigerweise mehr als der Inhalt – und das, wo ich nicht mal Rihanna besonders leiden kann. Ich werde mir die Sachen vermutlich mal angucken, aber mir sicherlich keinen Stress wegen ihnen machen. Ein, zwei Produkte könnten mir eventuell schon gefallen, aber es ist wirklich nichts dabei was mich direkt anspringt & „Mama schreit“. Mir würde es nur bei dem RiRi Woo so gehen, wenn ich ihn nicht schon hätte. Solltet Ihr den RW aber immer noch nicht Euer Eigen nennen, dann kann ich Euch hierfür eine Kaufempfehlung aussprechen. Er ist einfach ein fantastischer matter roter Lippenstift und in meiner nicht gerade kleinen Sammlung wirklich ein Favorit.

November / Dezember 2013 :
* Divine Nights Holiday LE

Die Divine Nights wird es vermutlich wieder in zwei Etappen geben. Zum einen die „normale“ LE, die unter dem Namen zum 01.11. auf den deutschen Markt kommen wird und zum anderen die Holiday Sets, die es vermutlich wieder ab dem 15.11., bzw. 01.12. geben wird.
Wer bei den Sets an die Sachen vom letzten Jahr denkt, kann sich ungefähr vorstellen was es dieses Jahr geben wird.
Verraten will ich Euch aber noch, das die Verpackung dieses Jahr schwarz – gold sein wird – zumindest zeigen das erste Fotos.

Auch wenn sich das nun für die nächsten Monate wenig anhört : Alleine die Holiday – Sets werden eine Masse sein ! Auf sie bin ich auch schon wirklich gespannt – auch wenn sie denen vom letzten Jahr sehr ähnlich sind. Allerdings war ich in die letztes Jahr auch schwer verschossen und habe verdammt viel Geld in den Monaten bei Mac gelassen. 😉
Fraglich ist außerdem noch was mit der RiRi hearts Mac Holiday LE sein wird. Vermutlich wird die ja auch zur Weihnachtszeit erscheinen.
Und dann ist da auch noch die Rick Backer LE, die zu Halloween in den USA erscheint. Ob sie auch zu uns kommen wird ?
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten !

Edit 02.10.13 : Die RiRi hearts Mac Sachen sind in den Shops schon zu finden – nur online werden sie zu dem angegeben Zeitpunkt erscheinen. Was mich, ehrlich gesagt, doch verwundert ist die Tatsache wie viel in den zwei Geschäften, in denen ich war, auch schon ausverkauft war….
Bei Ludwig Beck gibt es eine weitere LE von der man bis dato sonst nicht wirklich weiter etwas gehört hat : Gorgeous Eyes. Dabei handelt es sich um sechs 4´er Eyeshadow – Paletten für den Herbst.

Edit 03.10.13 : RiRi hearts Mac ging heute bei Mac online. Natürlich ist auch dort mal wieder alles so gut wie weg. Mal sehen wann die anderen online nachziehen.
Die Gorgeous Eyes kommt nun auch nach und nach online.
Rick Backer ist tatsächlich auch bei Mac online gegangen. Genauso wie die Spring ´14 Forecast Paletten.

Edit 04.10.13 : Douglas & Co sind online mit der RiRi LE nachgezogen. Wer allerdings heute Morgen nicht schnell genug war kann jetzt schon wieder aus der Röhre gucken.
Parfümerie Pieper hat allerdings noch nichts online und laut Auskunft von ihnen kommen die Sachen auch erst am 08. online ! Hier habt Ihr also noch eine gute Chance, wenn Ihr am 08. früh vor dem PC sitzt.